Für Apple Maps ist die Krim jetzt wieder Teil der UkraineVorherige Artikel
IPad geht nicht an: Daran kann es liegenNächster Artikel

Apple Car: Fertiger freuen sich schon auf Aufträge

Apple Car, News
Apple Car: Fertiger freuen sich schon auf Aufträge
Ähnliche Artikel

Das Apple Car ist noch nicht einmal fertig geplant, da freuen sich Zulieferer aus Apples Lieferkette bereits über fette Gewinne. So spekuliert offenbar unter anderem Foxconn auf dicke Aufträge für die Apple Car-Produktion. Auch andere Unternehmen sehen Potenzial im Auto von Apple.

Das Apple Car ist wohl eins der größten Mysterien in Apples Planungen. Über das angeblich seit Jahren in Entwicklung befindliche Auto ist wenig definitives bekannt, doch das, was gemunkelt wird, reicht für einige schon aus, sich Hoffnungen zu machen. So sieht etwa Foxconn große Potenziale bei möglichen Aufträgen in der Konstruktion des Apple Car, wie zuletzt die in Taiwan erscheinende Fachzeitschrift Digitimes berichtet hat. Foxconn ist der weltweit größte Auftragsfertiger für Elektronikprodukte und baut noch immer die meisten iPhones für Apple.

Auch Luxshare Precision hofft darauf, etwas vom großen Autokuchen abzubekommen, das chinesische Unternehmen fertigte für Jahre die AirPods für Apple und ist inzwischen auch in die iPhone-Produktion eingestiegen. Luxshare Precision und Foxconn sind zuletzt jeweils auch in die E-Auto-Fertigung eingestiegen.

Sofortige Zusammenarbeit mit Apple eher unwahrscheinlich

Allerdings vermuten Beobachter, dass Apple zunächst eher mit traditionellen Autobauern zusammenarbeiten könnte. So war lange Hyundai  als Partner für die Fertigung des Apple Car im Gespräch, bis das südkoreanische Unternehmen schließlich dementiert hatte, über eine Kooperation zu sprechen, Apfellike.com berichtete. Auch Magna wird eine mögliche Rolle in Apples Autoplänen zugeschrieben.

Allerdings ist aktuell noch völlig unklar, wann und in welcher Form ein Apple Car auf den Markt kommen könnte. Zeithorizonte um das Jahr 2025 wurden immer wieder genannt, erscheinen aber wenig realistisch.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple Car

MacBook Pro, Mac Studio und mehr: Viele Produkte aktuell kaum lieferbar

MacBook Pro, Mac Studio und mehr: Viele Produkte aktuell kaum lieferbar   0

Apple kämpft aktuell mit der Verfügbarkeit verschiedener Produkte. So sind diverse Artikel der Mac-Linie nur mit immensen Lieferzeiten zu kriegen, bei Dritt-Shops sieht es teilweise besser aus. Besserung kann nur [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting