iPhone 14 vs. iPhone 14 Pro: Die Unterschiede werden größerVorherige Artikel
Tages-Deals: HomeKit-Produkte im AngebotNächster Artikel

Mobilfunk wird teurer: Telekom StreamOn und Vodafone Pass von Bundesnetzagentur verboten

News, Sonstiges
Mobilfunk wird teurer: Telekom StreamOn und Vodafone Pass von Bundesnetzagentur verboten
Ähnliche Artikel

Die Option StreamOn der Telekom ist bald Geschichte. Auch den Vodafone Pass muss der Mobilfunkbetreiber aus Düsseldorf einstellen. Die Bundesnetzagentur hat heute die beiden ZeroRating-Optionen verboten, sie stünden nicht in Einklang mit den Vorgaben zur Netzneutralität. Den Bestandskunden werden die Optionen bald abgeschaltet.

Das kam dann doch überraschend: Die Tarifoption StreamOn wird bald verschwinden, auch mit dem Vodafone Pass ist demnächst Schluss. Die beiden Optionen von Telekom und Vodafone erlauben es bis jetzt, Dienste wie YouTube, Apple Music, Netflix, Prime Video und viele weitere im Mobilfunknetz zu nutzen, ohne dass das monatliche Inklusivvolumen des eigenen Vertrags verbraucht wird.

Die Optionen sind wie im Fall von StreamOn kostenlos oder zumindest kostengünstig, doch das ist bald vorbei: Die Bundesnetzagentur hat heute die beiden Optionen verboten, in einer entsprechenden Mitteilung schreibt sie, die Optionen verstießen gegen das Gebot der Netzneutralität.

Vermarktung muss eingestellt werden

Die Optionen dürfen fürderhin nicht mehr vermarktet werden und auch Bestandskunden sollen sie nicht weiter nutzen können, die Behörde schreibt hierzu:

Die Bundesnetzagentur hat heute die Vermarktung der Zero Rating-Optionen „StreamOn“ und „Vodafone Pass“ untersagt. Außerdem hat sie die Beendigung von Bestandskundenverträgen angeordnet. Die Angebote verstoßen gegen die Netzneutralität, weil sie den Datenverkehr nicht gleich behandeln.

Für Bestandskunden gilt eine Übergangsfrist bis März 2023.
Die Behörde äußerte zugleich ihre Hoffnung auf günstigere Tarife mit mehr Inklusivvolumen, eine Entwicklung, die wohl kaum eintreten dürfte.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

News

tvOS 15.6 Beta 1 und HomePod-Beta 15.6 für Entwickler ist da

tvOS 15.6 Beta 1 und HomePod-Beta 15.6 für Entwickler ist da   0

Auch das Apple TV und der HomePod und HomePod Mini erhalten am heutigen Abend neue Betas. tvOS 15.6 Beta 1 kann ab sofort von den Entwicklern geladen und installiert werden, [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting