WhatsApp streicht Support für alte iPhone-ModelleVorherige Artikel
Apple stoppt Signierung von iOS 15.4.1Nächster Artikel

Was ist dran? Apple will angeblich EA kaufen

Apple, Geld und Markt, Gerüchte, News
Was ist dran? Apple will angeblich EA kaufen
Ähnliche Artikel

Apple soll angeblich daran interessiert sein, den Spiele-Publisher EA zu kaufen. Das Unternehmen hat eine ganze Reihe erfolgreicher Titel im Programm, doch auch andere Tech-Riesen sollen interessiert sein. Zudem ist fraglich, ob Apple tatsächlich große Übernahmen in Planung hat.

Apple ist angeblich am Kauf von Electronic Arts interessiert. Der iPhone-Konzern könnte auf diese Weise sein eigenes Engagement im Gaming-Segment vervollständigen. EA sucht aktuell selbst nach einem Käufer oder einer Möglichkeit für eine Fusion, wie aus Berichten von Branchenmedien hervorgeht. Eine Fusion würde der Publisher vorziehen, so könnte der gegenwärtige CEO Andrew Wilson weiter im Amt bleiben.

EA hat einige bekannte Titel wie Apex Legends, Madden und die Sims-Reihe im Programm, vorwiegend ist EA am PC aktiv, Konsolentitel gibt es, allerdings nicht als Top-Priorität.

Auch andere Unternehmen sind interessiert

EA war ursprünglich eine Ausgründung von Apple und ging 1982 an den Start. Derzeit sind allerdings wohl einige Unternehmen interessiert, mögliche Übernahmekandidaten sind auch Disney und Amazon. Microsoft wiederum bereits mit Activision Blizzard ein Gaming-Schwergewicht gesichert, um sein eigenes Spielegeschäft rund um die Xbox zu stärken.

Es ist unklar, wie viel Substanz die aktuellen Übernahmegerüchte haben. Applechef Tim Cook wurde unlängst auf der letzten Quartalskonferenz mit der Aussage zitiert, größere Übernahmen stünden für die nächste Zeit nicht auf der Tagesordnung. Klar ist aber auch, dass ein Kauf von EA kein günstiger Deal werden würde, das Unternehmen kommentierte die Übernahmegerüchte zwar nicht, ließ aber verlauten, man handle aus einer Position der Stärke und sehe mit einer halben Milliarde aktiver Spieler einer glänzenden Zukunft entgegen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Schutz vor staatlicher Spyware: Lockdown-Modus in iOS 16 und macOS Ventura angekündigt

Schutz vor staatlicher Spyware: Lockdown-Modus in iOS 16 und macOS Ventura angekündigt   0

Apple wird einen neuen Sicherheitsmodus in iPhones und Mac einbauen. Der sogenannte Lockdown-Modus wird bestimmte Funktionen in Nachrichten, Facetime und Safari deaktivieren, um den Nutzer etwa vor staatlicher Spyware zu [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting