Hifi-HomePod 2023? Neue Hoffnung auf neuen Smart SpeakerVorherige Artikel
Immer an: Was das iPhone 14 auf seinem Always-On-Display zeigen könnteNächster Artikel

Lahme Ente: Neues MacBook Pro mit um die Hälfte langsamerer SSD

Mac, News
Lahme Ente: Neues MacBook Pro mit um die Hälfte langsamerer SSD
Ähnliche Artikel

Im neuen MacBook Pro 2022 steckt eine deutlich langsamere SSD als im Vorgänger: Die Lese- und Schreibrate liegt teils um die Hälfte unter den Werten des Modells von 2020, das zeigen erste Tests. Eine Erklärung für dieses verhehrende Abschneiden gibt es nicht.

Apples neues MacBook Pro mit M2 macht in einer Hinsicht überhaupt keinen guten Eindruck: Die SSD des neuen Modells ist langsam – sehr viel langsamer als die im Vorgänger. Das MacBook Pro 2020 mit dem M1-Chip las und schrieb Daten mit 2.90 MB/s respektive 2.215 MB/s. Beim neuen Modell fällt die Leistung dagegen dramatisch ab.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Die SSD im neuen MacBook Pro ist um die Hälfte langsamer

Das aktuelle Modell, das seit wenigen Tagen verkauft wird, liest Daten mit nur noch 1.446 MB/s. Geschrieben werden Dateien mit nur mehr 1.463, das zeigen Tests, die verschiedene YouTuber mit dem Benchmark-Tool Blackmagic Disk Speed angestellt haben.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Die Hintergründe für diese deutlich schlechtere Leistung sind geänderte Rahmenbedingungen: Die neue SSD besteht aus einem einzigen Speicherbaustein mit 256 GB Kapazität, während in der Vorgängerversion noch zwei Speicherbausteine mit jeweils 128 GB Kapazität gesteckt hatten.

Betroffen von dieser deutlich unglücklicher aufgestellten SSD-Konfiguration ist allerdings wohl nur das MacBook Pro mit 256 GB Speicher, die Einsteiger-Konfiguration. Tests, die YouTuber mit der Version mit 512 GB großer SSD und höher durchgeführt hatten, zeigen die üblichen hohen Übertragungsraten.

Apple könnte aufgrund der Chipknappheit die Konfiguration der SSD geändert oder schlicht neue Wege zur Einsparung von Produktionskosten gesucht haben.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Mac

Nach Konflikt mit Apple: Telegram bringt neues Update in den App Store

Nach Konflikt mit Apple: Telegram bringt neues Update in den App Store   0

Telegram hat ein weiteres Update für seine iOS-App veröffentlicht. Die jüngste Aktualisierung beinhaltet unter anderem weitere animierte Emojis. Genau hieran hatte sich im Vorfeld der Veröffentlichung des Updates allerdings ein [...]