MacBook Pro und MacBook Air: Selbstreparatur von Apple ausgeweitetVorherige Artikel
iPhone SE: So soll das kommende Update aussehenNächster Artikel

iOS 16: Apple stellt Beta 8 für Entwickler bereit

iOS, News
iOS 16: Apple stellt Beta 8 für Entwickler bereit
Ähnliche Artikel

Apple hat heute Abend iOS 16 Beta 8 für die registrierten Entwickler zur Verfügung gestellt. Diese neue Testversion folgt damit eine Woche auf die Verteilung der letzten Beta des kommenden großen Updates. Bis zur finalen Veröffentlichung von iOS 16 sind es auch nur noch einige Wochen. iPadOS 16 kommt dagegen wohl später.

Apple hat heute Abend iOS 16 Beta 8 für die registrierten Entwickler zum Download zur Verfügung gestellt. Die neue Beta folgt der vorangegangenen Testversion im Abstand von einer Woche.

Ihr solltet die neue Beta von iOS 16 und iPadOS 16 auf keinen Fall auf produktiv genutzten iPads oder iPhones installieren. Die bisherigen Betas lief in der Redaktion weitgehend ohne Probleme, in den letzten Jahren zeigte sich aber oft, dass mit der Aktivierung zusätzlicher neuer Funktionen in den Betas nach der Launch-Beta oft eine Vielzahl neuer Bugs und ernster Probleme einher ging.

Apple bringt einen neuen Sperrbildschirm und neue Nachrichten-Funktionen

iOS 16 ist ein größeres Update und bringt eine Reihe an Neuerungen, so kann der Nutzer in Zukunft etwa den Lockscreen relativ individuell gestalten, der Fokus wurde ebenfalls überarbeitet und erweitert und kann jetzt auch auf dem Lockscreen genutzt werden.

Ferner hat Nachrichten einige neue Funktionen erhalten, auch in Karten gibt es Neuerungen. Einen kompakten Überblick findet ihr hier.

Wie läuft die neue Beta von iOS 16bei euch? Lasst es uns gern wissen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iOS

Auch neue Beta von iPadOS 16.1 für Entwickler verfügbar

Auch neue Beta von iPadOS 16.1 für Entwickler verfügbar   0

Heute Abend hat Apple auch eine neue Beta von iPadOS 16.1 für die registrierten Entwickler verteilt. Sie läuft als iPadOS 16.1 Beta 4, kann sich aber bei Entwicklern auch mit [...]