iPhone 14 Pro: Leak zeigt Displaylayout des neuen FlaggschiffsVorherige Artikel
iOS 16: Apple stellt Beta 8 für Entwickler bereitNächster Artikel

MacBook Pro und MacBook Air: Selbstreparatur von Apple ausgeweitet

Mac, News
MacBook Pro und MacBook Air: Selbstreparatur von Apple ausgeweitet
Ähnliche Artikel

Apple hat sein Selbstreparaturprogramm auf weitere Geräte erweitert: Ab sofort können Nutzer auch das MacBook Pro und MacBook Air selbst wieder in Stand setzen. Das Programm ist derzeit nur in den USA verfügbar, soll aber bald auch nach Europa kommen. Wäre das für euch interessant?

Apple weitet sein Selbstreparaturprogramm aus: Ab sofort können auch die diversen MacBook-Modelle mit M1-Chip von den Nutzern repariert werden, das hatte Apple zuletzt in einer entsprechenden Mitteilung erklärt.

So sind nun auch die MacBook Pro- und MacBook Air-Modelle mit den Chips der M1-Familie in das Programm eingeschlossen. Anwender können etwa den Akku tauschen, aber auch das Display reparieren. Auch das Trackpad kann vom Kunden getauscht werden, die nötigen Handbücher, originalen Ersatzteile und Werkzeuge stellt Apple gegen Gebühr zur Verfügung.

Das Programm kommt auch zu uns

Derzeit ist das Selbstreparaturprogramm nur in den USA verfügbar: Zu einem späteren Zeitpunkt ist aber auch die Einführung in weiteren Märkten angedacht. In der Ankündigung hatte Apple zuletzt noch einmal explizit hervorgehoben, dass noch in diesem Jahr weitere Märkte mit dem Programm erschlossen werden sollen.

So wird man beginnend in Europa das Programm in weitere Länder bringen, auch soll es auf weitere Mac-Modelle ausgeweitet werden. Ob man selbst zum Schraubenzieher greifen möchte, muss wohl jeder für sich selbst entscheiden, denn trotz Originalhardware und der Tutorials ist eine Reparatur nicht trivial. Würdet ihr es gerne einmal selbst versuchen?

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Mac

watchOS 9.1 Beta 4 für Developer ist verfügbar

watchOS 9.1 Beta 4 für Developer ist verfügbar   0

Apple hat heute Abend watchOS 9.1 Beta 4 für die registrierten Entwickler zur Verfügung gestellt. Die neue Beta erscheint damit etwa eine Woche nach der vorangegangenen Testversion. Die neue Beta [...]