Gefährliche Gangsterjagd: AirTag-Besitzer holt sich blutige NaseVorherige Artikel
HomePod für Küche und Wohnzimmer: Wie Apple im Smart Home aufholen willNächster Artikel

iOS-Probleme schneller lösen: Apple setzt neues Service-Tool ein

Apple, News
iOS-Probleme schneller lösen: Apple setzt neues Service-Tool ein

Apple wird die Suche nach iOS-Fehlern mit einem neuen Tool beschleunigen. Es soll dabei helfen, die Ursachen von Abstürzen zügiger aufzuspüren. Eingesetzt wird es wohl von Mitarbeitern im Apple-Support.

Apple möchte seinen Service für iPhone-Nutzer weiter verbessern. Das Unternehmen verfügt über recht umfangreiche Diagnosemöglichkeiten und kann auch aus der Ferne einiges über ein gestörtes iPhone herausfinden. Diese Diagnostik kann tatsächlich in einigen Problemsituationen dabei helfen, ein Gerät wieder in Gang zu bringen. Apple möchte nun offenbar diese Servicemöglichkeiten weiter ausbauen, wie die Seite MacRumors schreibt.

Sie beruft sich dabei auf ein internes Memo, das Apple an Mitarbeiter seiner Apple Retail Stores sowie an die Autorisierten Apple Service Provider geschickt hat. Es beschreibt ein neues Diagnose-Tool, das dabei helfen soll, die Gründe für Probleme unter iOS zu identifizieren.

Neues Tool sammelt gezielt Logdaten von Abstürzen

Es gehört zum sogenannten Service Toolkit 2 und soll dabei helfen, die Gründe für Abstürze zu identifizieren. Ein System wie iOS protokolliert eine Vielzahl an Ereignissen in Logdateien, in diesen Logfiles allerdings eine Ursache für ein Problem zu identifizieren, ist eine Suche nach der berühmten Nadel im Heuhaufen.

Das neue Tool sucht gezielt nach Logs von Abstürzen in den letzten zwei Wochen und liefert sie zur weiteren Diagnose an den Service-Mitarbeiter. Dieses Tool setzt beim Kunden ein iPhone 11 oder höher voraus. Inwieweit sich dies als nützlich erweist, um Probleme auch zu beheben, muss abgewartet werden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Hammerhart: Wie viel hält die Apple Watch Ultra aus?

Hammerhart: Wie viel hält die Apple Watch Ultra aus?   0

Wie robust ist die Apple Watch Ultra? Wie viel hält sie aus? Es stellt sich heraus: Sehr viel. Sogar einem Hammer zeigte sie sich gewachsen. Allerdings sind Demonstrationen sinnloser Gewalt [...]