Apple veröffentlicht iOS 16 und iPadOS 16 Beta 3 für freiwilllige TesterVorherige Artikel
Twitter hängt: Einige Nutzer können Dienst nicht nutzenNächster Artikel

macOS Ventura: Beta 3 für freiwillige tester ist da

MacOS, News
macOS Ventura: Beta 3 für freiwillige tester ist da
Ähnliche Artikel

Apple hat heute Abend auch macOS Ventura Beta 3 für die freiwilligen Tester zum Download zur Verfügung gestellt. Die neue Beta folgt zwei Wochen auf die vorangegangene Testversion. Läuft macOS Ventura im Testbetrieb bei euch aktuell stabil? Lasst es uns gern wissen.

Apple hat am heutigen Abend auch noch macOS Ventura Beta 3 für die freiwilligen Tester zur Verfügung gestellt. Die Public Beta liegt stets zwei Versionen hinter der Entwicklerversion für die registrierten Developer. Um die aktuelle Beta von macOS Ventura laden und installieren zu können, muss die Aktualisierung wie üblich in den Systemeinstellungen im Bereich Software-Update angestoßen werden.

Die Nutzung auf produktiven Geräten wird nicht empfohlen

Die neue Testversion für die Public Beta-testen folgt zwei Wochen auf die Verteilung der vorangegangenen Public Beta. In den Tests in der Redaktion machen die Public Betas in diesem Jahr einen guten Eindruck, auch die uns mitgeteilten Erfahrungen der Leser stützen diese Wahrnehmung, dennoch: Beta bleibt Beta.

Eine Nutzung auf dringend im Alltag oder für die Arbeit benötigten Geräte ist und bleibt nicht empfehlenswert. Die finale Version von macOS Ventura für alle Nutzer erscheint im Herbst.

Welche Erfahrungen habt ihr mit macOS Ventura in der neuen Beta gemacht? Lasst uns eure Eindrücke gern wissen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

MacOS

macOS Ventura: Beta 9 für Developer ist da

macOS Ventura: Beta 9 für Developer ist da   0

Apple hat heute Abend auch eine neue Beta von macOS Ventura für die Entwickler bereitgestellt. macOS Ventura Beta 9 kann nun von allen registrierten Developern geladen und installiert werden. Die [...]