Pageturner der Woche: Vorherige Artikel
Neue AirPods Pro verlieren häufig die Verbindung, bei euch auch?Nächster Artikel

Das iPhone 14 ist bald da! Worauf wir uns freuen

Empire
Das iPhone 14 ist bald da! Worauf wir uns freuen

Apple hat sein neuestes iPhone-Line-up angekündigt – und bevor alle voll aus dem Häuschen sind, wollen wir sehen, was uns erwartet!

Es werden vier verschiedene Modelle erscheinen: iPhone 14, iPhone 14 Plus, iPhone 14 Pro und das iPhone 14 Pro Max.

Das iPhone 14 und das iPhone 14 Plus sind dabei die erschwinglichsten Modelle in der Reihe. Es gibt sie in den Bildschirmgrößen 6,1 Zoll bzw. 6,7 Zoll, so wie auch das iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max.

Bevor du dir aber dein neues Smartphone gönnst, solltest du dir eine schützende Handyhülle zulegen – denn die großen Bildschirme brauchen jeden zusätzlichen Schutz, den sie bekommen können.

Aber mal abgesehen von der Bildschirmgröße, was können die neuen Smartphones noch so bieten?

Apple behauptet, dass die iPhone 14-Serie „die längste Batterielaufzeit aller Zeiten“ haben wird. Hoffentlich ist diese Aussage nicht nur so daher gesagt, sondern auch wahr! Ich kann’s nämlich kaum erwarten, mein Handy zu benutzen – ohne es nach einem Arbeitstag direkt wieder aufladen zu müssen!

Eine weitere faszinierende Neuerung in der iPhone 14 Serie ist die Möglichkeit einen Notruf via Satellit abzugeben. Auch wenn das sehr spannend ist, wird es aber erst mal nur für Nutzer in den USA und Kanada verfügbar sein. Das ist jedoch eine Funktion, die in der Zukunft noch weiter verbessert werden soll. In ein paar Jahren ist also die Vorstellung, irgendwo in der Wildnis und ohne Signal zu stranden, nicht mehr (ganz) so beängstigend. Und mit der automatischen Unfallerkennung kann dein Handy dir buchstäblich das Leben retten!

Gehen wir wieder von den Notsituationen zurück zu den “Smartphone-Qualitäten”: Die Kamera des iPhone 14 ist wieder einmal eines der Hauptmerkmale. Sie versprechen einen enormen Sprung, um endlich bessere Fotos bei wenig Licht zu machen – und das für alle neuen Smartphones. Wir sind darauf sehr gespannt: Denn das iPhone hat diesbezüglich mittlerweile einige Konkurrenz von anderen Marken erhalten.

Das iPhone 14 Pro und Pro Max werden mit „Dynamic Island“ ausgestattet sein. Diese Funktion ermöglicht es dir Hintergrundaufgaben, Benachrichtigungen und vieles mehr zu sehen. Außerdem wird der pillenförmige Ausschnitt oben auf dem Bildschirm deutlich angenehmer.

Wir können dabei nicht nur auf das neueste iPhone 14 gespannt sein, sondern auch auf das neue iOS 16! Das neue Software-Upgrade wird viel mehr Anpassungsmöglichkeiten mit sich bringen. Zwar hatten die Android-Fans diese bereits längst, trotzdem handelt es sich um eine bedeutende Veränderung:

Sie ermöglicht es dir, deinen Startbildschirm mit neuen Widgets besser an deine Bedürfnisse anzupassen – so kannst du zu jederzeit alles Wichtige im Auge behalten. Übrigens, die Prozentanzeige des Akkus ist auch endlich wieder zurück – hurra!

Wir sind sehr gespannt, das neueste iPhone kennenzulernen und zu sehen, welche weiteren Updates mit iOS 16 kommen werden. Wie immer sind Neuerscheinungen sehr spannend!

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Empire

Was sollte ein elektronisches Laborbuch können?

Was sollte ein elektronisches Laborbuch können?

Unter einem elektronischen Labornotizbuch oder Laborbuch (ELN) wird eine digitale Version des traditionellen Labornotizbuchs verstanden. Hierbei stellt das ELN einen Ort dar, an dem Versuchsergebnisse aufgezeichnet und abgespeichert werden können. [...]