Der Apple Store ist down: Kommt gleich das neue iPad?Vorherige Artikel
Jetzt da: iPad Pro mit M2 und neuen Features für den StiftNächster Artikel

Einsteiger-iPad: Last Minute-Leak weist auf Querformat-Kamera hin

Gerüchte, iPad, News
Einsteiger-iPad: Last Minute-Leak weist auf Querformat-Kamera hin
Ähnliche Artikel

Gerade ist Apples Online Store offline, das deutet in der Regel auf ein oder mehrere neue Produkte hin, die gerade für den Launch vorbereitet werden. Neben einem neuen iPad Pro wird auch ein aktualisiertes Einsteiger-iPad erwartet. Ein letzter Leak deutet auf eine Überarbeitung der Frontkamera hin.

Apple dürfte heute im Laufe des Tages neue Produkte vorstellen, der Apple Online Store ist in diesen Stunden offline, Apfellike.com berichtete. Apple wird wohl bald das neue iPad Pro vorstellen, auf das sich Beobachter schon länger einschwingen. Doch neben diesem neuen Top-Modell könnte auch ein neues Einsteiger-iPad vorgestellt werden.

Das iPad 10, eine aktualisierte Version des Einsteiger-iPads, wird wohl mit einem aktualisierten Chip erscheinen und bringt möglicherweise auch eine überarbeitete Frontkamera mit.

Kommt das neue Einsteiger-iPad mit Landscape-Kamera?

Einer der bekannteren Leaker deutete zuletzt darauf hin, dass Apple dem iPad 10 eine Landscape-Orientierung für die Frontkamera spendieren könnte.

Er tut das anhand einer Displayschutzfolie, die für das neue iPad 10 gedacht sein soll.

Eine Querformat-Frontkamera wäre bei Videokonferenzen von Vorteil, wenn zugleich auch ein Zubehör wie ein Magic Keyboard verwendet wird.

Darüber hinaus ist es wahrscheinlich, dass Apple mit dem neuen iPad 10 auch den Lightning-Stecker am iPad endgültig fallen lässt, kommendes Jahr wird wohl das erste iPhone mit USB-C auf den Markt kommen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Gerüchte

Warnung vor Spyware: Apple informiert iPhone-Nutzer in 98 Ländern über mögliche Cybergefahr

Warnung vor Spyware: Apple informiert iPhone-Nutzer in 98 Ländern über mögliche Cybergefahr   0

Apple warnt erneut iPhone-Nutzer in zahlreichen Ländern vor möglichen Bedrohungen durch gezielte Spyware-Angriffe. Diese Angriffe werden oft von staatlichen Stellen orchestriert, doch Apple verwendet eine vorsichtigere Formulierung, um Konflikte mit [...]