Apple TV als Home Entertainment – was wissenswert istVorherige Artikel
Preise rauf: Apple Music, Apple One und Apple TV+ werden ab heute teurerNächster Artikel

Gleich viele Updates: Lohnt sich die Aktualisierung jetzt schon

iOS, MacOS, News
Gleich viele Updates: Lohnt sich die Aktualisierung jetzt schon
Ähnliche Artikel

Apple veröffentlicht später heute Abend die Updates auf iOS 16.1, macOS Ventura und watchOS 9.1. Auch tvOS 16.1 wird für alle Nutzer erscheinen. Ist ein sofortiges Update allerdings sinnvoll?

Apple wird später am heutigen Abend iOS 16.1 und auch macOS Ventura für alle Nutzer veröffentlichen. Die Aktualisierungen werden gegen 19:00 Uhr deutscher Zeit erwartet, gelegentlich tauchen gerade Updates für den Mac auch später auf.

Ist ein Update nun schon sinnvoll?

Apple hat mit iOS 16.1 ein Paket voller Fehlerbehebungen geschnürt. Dieses Update haben wir von der ersten Beta bis zum Release Candidate begleitet und im produktiven Betrieb getestet.

Unsere Einschätzung: Es macht die Nutzung von iOS 16 zumindest nicht schlimmer und einiges läuft nun glatter. Das Update kann also zur Nutzung empfohlen werden, wenn auch nicht ohne Backup.

Und macOS Ventura? Hier raten wir zur Geduld. Aus Berichten zahlreicher Beta-Tester und Entwickler ist zu entnehmen, dass hier längst noch nicht alles rund läuft und es noch immer zu zahlreichen Problemen kommt.

Wer nicht auf die ohnehin übersichtlichen Neuerungen wartet, sollte dieser Version noch Zeit bis zur ersten Bugfix-Aktualisierung etwa auf macOS Ventura 13.1 geben.
watchOS 9.1 bringt etwa das Roaming und Downloads von Apple Music ohne Netzteil. Zumindest das Roaming funktioniert offenbar und einige Fehler wurden ebenfalls beseitigt. Eine Installation ist somit wohl sinnvoll.
Wie es sich bei tvOS 16.1 verhält, können wir hier nicht beurteilen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iOS

Pizza zum Deutschlandspiel? Mit Lieferando und Amazon Prime jetzt ohne Liefergebühr Essen bestellen

Pizza zum Deutschlandspiel? Mit Lieferando und Amazon Prime jetzt ohne Liefergebühr Essen bestellen   0

Lieferando und Amazon möchten mit einer neuen Partnerschaft euren Appetit anregen: Prime-Mitglieder können ab sofort unbegrenzt ohne Lieferkosten bei Lieferando bestellen, wer also zum Deutschlandspiel gleich noch etwas essen möchte, [...]