Apple kündigt Start von Satellitennotruf am iPhone 14 anVorherige Artikel
Update: Apple veröffentlicht neue Software für AirPods 2, Pro, und MaxNächster Artikel

Im Video: Das ist neu in iOS 16.2 Beta 2

iOS, News
Im Video: Das ist neu in iOS 16.2 Beta 2
Ähnliche Artikel

Apple hat gestern Abend eine neue Beta für iOS 16.2 und iPadOS 16.2 vorgelegt. Die Beta 2 ist für die registrierten Entwickler und auch freiwillige Tester verfügbar, doch welche Neuerungen bringt sie? Ein Video stellt die neue Testversion und ihre Neuerungen vor.

Apple hat gestern die zweite Beta des kommenden Updates auf iOS 16.2 und iPadOS 16.2 verteilt. Sie steht sowohl für die registrierten Entwickler, als auch die freiwilligen Tester zur Verfügung.

Video: Was ist alles neu in Beta 2?

Wer sich einen Eindruck der kommenden Neuerungen verschaffen möchte, kann dies etwa in dem unten eingebetteten Video tun.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

iOS 16.2 bringt unter anderem die neue App Freeform, mit der Nutzer gemeinsam auf iPhone, iPad und Mac zeichnen und Ideen festhalten können. Auch wird die Darstellung der Dynamic Island am iPhone 14 Pro optimiert, um wieder alle Icons für Akku, Empfang und WLAN anzuzeigen, auch wenn die Insel gerade Inhalte wie einen Musikplayer darstellt.

iOS 16.2 wird aktuell für Mitte Dezember erwartet.
Wie läuft die neue Beta auf euren iPhones und iPads bis jetzt?

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iOS

WhatsApp will mit neuen Videoanruf-Features Facetime unter Druck setzen

WhatsApp will mit neuen Videoanruf-Features Facetime unter Druck setzen   0

WhatsApp verbessert seine Videoanruffunktion, um im Wettbewerb mit Facetime attraktiver zu werden. Zu den Neuerungen gehören unter anderem eine höhere Teilnehmerzahl, eine SharePlay-Alternative und eine verbesserte Qualität. WhatsApp hat angekündigt, seine [...]