Home-Office richtig einrichtenVorherige Artikel
Kein Upgrade mehr: Hat Apple das iPhone SE kaputt gemacht?Nächster Artikel

Interessant für Jailbreak-Nutzer: iOS 16.1.2 wird nicht mehr signiert

Jailbreak, News, Service
Interessant für Jailbreak-Nutzer: iOS 16.1.2 wird nicht mehr signiert

Heute nutzen nur noch wenige iPhone-Anwender einen Jailbreak, doch erst kürzlich wurde eine neue Lösung vorgestellt, die auch unter iOS 16 noch läuft. Für deren Nutzer ist es vielleicht von Interesse, dass Apple nun die Signierung von iOS 16.1.2 beendet hat.

Apple hat die Signierung von iOS 16.1.2 beendet. Dieser Schritt erfolgt recht erwartbar etwas nach der Veröffentlichung von iOS 16.2 für alle Nutzer. Diese Version ist ein größeres Update und brachte allerhand neue Funktionen und Verbesserungen mit sich.

iOS 16.1.2 war eine kleinere Aktualisierung, die nur einige Verbesserungen etwa im Zusammenspiel mit einigen Netzbetreibern vorgenommen hatte.

Ende der Signierung bedeutet auch Ende des Downgrades von iOS 16.2

Wer allerdings nun schon das Update auf iOS 16.2 geladen und installiert hat, kann nicht mehr zu einer früheren Version von iOS 16 zurückkehren. Dies ist in der Regel vor allem für Sicherheitsexperten und Nutzer eines Jailbreaks von Interesse.

Letztere gibt es inzwischen deutlich seltener, das Thema ist aber noch nicht gänzlich tot. Erst vor kurzem wurde ein neuer Jailbreak vorgestellt, der auch die aktuellsten Versionen von iOS 16 noch bewältigt. Dieser spezielle Jailbreak ist allerdings nur auf älteren iPhones und iPads wie dem iPhone X und iPhone 8 nutzbar.
Verwendet ihr heute noch einen Jailbreak und falls ja, für was nutzt ihr diese Entsperrung in der Hauptsache?

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Jailbreak

Apple stoppt Signierung von iOS 16.2

Apple stoppt Signierung von iOS 16.2   0

Apple hat die Signierung von iOS 16.2 beendet, damit ist es nicht mehr länger möglich, auf diese Version von iOS zurückzukehren. iOS 16.3 war am 23. Januar für alle Nutzer [...]