iPhone 15: Arbeitsspeicher könnte größer und schneller werdenVorherige Artikel
Netflix wird günstiger: Preise sinken in 40 LändernNächster Artikel

WhatsApp kopiert iMessage: Nutzer sollen Nachrichten bearbeiten können

Apps, News
WhatsApp kopiert iMessage: Nutzer sollen Nachrichten bearbeiten können
Ähnliche Artikel

WhatsApp kopiert offenbar eine Funktion von iMessage und anderen Messengern: Nutzer sollen ihre gesendeten Nachrichten in Zukunft auch bearbeiten können. Dabei orientiert man sich an einer zeitlichen Begrenzung wie von iMessage bekannt.

WhatsApp arbeitet an einer neuen Funktion, die Nutzer schon von anderen Diensten kennen: Anwender sollen bald die Möglichkeit bekommen, ihre gesendeten Nachrichten zu bearbeiten. Diese Funktion ist in anderen populären Messengern schon lange enthalten, nun wurde die Option auch in einer Beta von WhatsApp für iOS gesichtet.

Bei der praktischen Ausgestaltung wird WhatsApp sich wohl am Beispiel von iMessage orientieren. Nutzer sollen eine viertel Stunde Zeit bekommen, eine Nachricht zu bearbeiten, dies lässt sich über einen langen Druck auf die betreffende Nachricht einleiten.

iMessage-Nutzer können Nachrichten seit iOS 16 bearbeiten

Apple hatte sich ebenfalls äußerst lange bitten lassen, dieses Feature einzuführen. Die Funktion ist nun seit iOS 16 und macOS Ventura verfügbar, hierbei wird nicht nur ein recht kurzes Zeitfenster eingeräumt, auch wird der gesamte Bearbeitungsverlauf angezeigt. Die Funktion eignet sich also allenfalls zum >Korrigieren peinlicher Schreibfehler.

Andere Messenger wie Telegram oder Skype erlauben eine Bearbeitung innerhalb von zwei Tagen oder noch deutlich länger nach dem Senden. Wann WhatsApp die neue Funktion einführen wird, ist nicht klar. Nutzer dürften allerdings noch einiges an Geduld benötigen, denn der Messenger, der zu Meta gehört, ist nicht unbedingt flott bei der Implementierung neuer Funktionen, die teils monatelang getestet werden, ohne dass sich etwas ändert.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apps

Braucht das iPhone einen neuen Namen?

Braucht das iPhone einen neuen Namen?   0

Gäbe es Gründe für Apple, das iPhone umzubenennen? Ein ehemaliges Mitglied aus dem Marketing-Team von Apple argumentiert, dass der Name nicht mehr den Geist der Zeit widerspiegle und stellt das [...]