Apple-Modem: Qualcomm sieht Einführung 2024Vorherige Artikel
Kommt der virtuelle Mac? | kommt das iPhone SE zurück? | was geht vor in Apples Labor? - Apfelplausch 281Nächster Artikel

Dieses iPhone kommt vielleicht mit einer kleineren Kamera

Gerüchte, iPhone, News
Dieses iPhone kommt vielleicht mit einer kleineren Kamera
Ähnliche Artikel

Die Kamera im iPhone wird seit Jahren immer nur größer und größer. Eine Trendwende könnte es erstmals im iPhone 15 geben. Eins der kommenden neuen Modelle soll tatsächlich eine kleinere Kamera aufweisen.

Apple ist nicht der einzige Smartphone-Hersteller, bei dem die Kameras inzwischen monströse Ausmaße angenommen haben. Bei Apple sind die Kameras aber besonders unsymmetrisch angebracht, was in den letzten Jahren zunehmend Nutzer gestört hatte. Zudem werden die Linsen seit Jahren immer gewaltiger. Nun könnte sich hier erstmals seit langem eine Trendwende andeuten.

In diesem iPhone-Modell könnte die Kamera kleiner werden

Während die Kamera im neuen iPhone 15 Plus wohl nochmals größer werden soll, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten, wird sie in einem anderen neuen iPhone vielleicht sogar wieder kleiner, das geht aus Leaks hervor, die von einem der bekannteren Leaker auf dem Kurznachrichtendienst Twitter geteilt wurden.

Danach wird der Kameraberg im iPhone 15 Pro Max etwas flacher, statt 4,18 mm im aktuellen iPhone 14 Pro Max wäre er dann nur noch 3,6 mm hoch. Erreichen könnte Apple das durch Nutzung eines Periskop-Aufbaus der Kamera, der weniger Platz braucht.

Dafür wäre das neue iPhone insgesamt etwas dicker, jedoch knapp einen Millimeter schmaler und kürzer, ein Ergebnis noch schmalerer Ränder. Das Gehäuse soll aus Titan gefertigt sein.

Was dran ist an diesen Angaben, muss sich noch zeigen, flachere Kameras wären aber auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Gerüchte

EU prüft Klage: Haben große Probleme mit Apples DMA-Umsetzung

EU prüft Klage: Haben große Probleme mit Apples DMA-Umsetzung   0

Die EU ist äußerst unzufrieden mit der Art und Weise, wie Apple die neuen Regelungen des Digital Markets Act interpretiert. Die Herangehensweise des iPhone-Konzerns offenbart ernste Probleme, die die Kommission [...]