GarageBand for Mac: Apple veröffentlicht wichtigesUpdateVorherige Artikel
macOS Ventura 13.3: Public Beta 3 für freiwillige Tester ist daNächster Artikel

iOS 16.4 und iPadOS 16.4: Public Beta 3 ist da

iOS, News
iOS 16.4 und iPadOS 16.4: Public Beta 3 ist da
Ähnliche Artikel

Apple hat heute Abend auch die dritte Beta von iOS 16.4 und iPadOS 16.4 für die freiwilligen Tester veröffentlicht. Diese Testversion folgt einen Tag auf die Verteilung der dritten Beta an die registrierten Entwickler. Wie läuft die neue Beta bis jetzt auf euren Geräten?

Apple hat am heutigen Abend auch iOS 16.4 und iPadOS 16.4 Public Beta 3 für die freiwilligen Tester zum Download zur Verfügung gestellt. Die neue Testversion folgt damit einen Tag auf die Verteilung der neuen Beta an die registrierten Developer.

Die Teilnahme am Public Beta-Programm von Apple ist nach einer einmaligen Registrierung mit der eigenen Apple-ID kostenlos möglich.

Einige Neuerungen in iOS 16.4

Apple wird mit iOS 16.4 einiges ändern. Dazu zählt etwa, dass es in Zukunft nicht mehr möglich sein wird, die Developer-Betas per Beta-Profil zu laden. Auch kommt die neue Home-Architektur zurück.

Darüber hinaus fanden sich neue Hinweise auf die Einführung von Apple Music Classical, wie wir in einer weiteren Meldung berichtet hatten. Auch kommen Web Push-Nachrichten für Web-Apps in Safari und einige neue Emojis.
iOS 16.4 und iPadOS 16.4 wird in einigen Wochen als finaler Download für alle Nutzer erwartet. Wie läuft die neue Beta auf euren Geräten?

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iOS

Ultragroß: Die Apple Watch S10 soll mächtig zulegen

Ultragroß: Die Apple Watch S10 soll mächtig zulegen   0

Die Apple Watch soll größer werden: In der kommenden Jubiläumsausgabe soll die Displaygröße der Uhr deutlich zunehmen und sogar die Größe der Apple Watch Ultra erreichen. Zugleich plant Apple, neue [...]