Für Admins von Gruppen: WhatsApp erlaubt bald manuelles Einlassen neuer TeilnehmerVorherige Artikel
Gurman: Kein ChatGPT von Apple in AussichtNächster Artikel

iPhone 15: Bilder neuer Lautstärke- und Stumm-Taste geleakt

Gerüchte, iPhone, News
iPhone 15: Bilder neuer Lautstärke- und Stumm-Taste geleakt
Ähnliche Artikel

Mit dem iPHone 15 deuten sich einige Designänderungen an. Die betreffen unter anderem auch die Gestaltung der seitlichen Tasten. Neue Leaks zeigen nun, wie die überarbeiteten Bedienelemente aussehen könnten.

Apples kommendes Flaggschiff-Modell iPhone 15 Pro soll mit einem aufgefrischten Design aufwarten, das unter anderem auch neue Lautstärke-Buttons einschließt. Auch der polarisierende Stumm-Switch wird überarbeitet, dies war bereits zuvor von der Seite 9to5Mac unter Verweis auf exklusiv überlassene Informationen und Bilder berichtet worden. Nun greift der bekannte Leaker ShrimpApplePro diese Darstellung auf und stützt sie.

Auf dem Kurznachrichtendienst Twitter teilt er neue Bilder, die zeigen sollen, wie das iPhone 15 Pro aussieht. Daraus geht hervor: Die physischen, getrennt ausgeführten Lautstärkebuttons werden durch eine einheitliche, haptische Sensortaste ersetzt, diese muss zwar noch gedrückt werden, kommt aber ohne bewegliche Teile aus. Ob hierbei ein direkter Hautkontakt erforderlich ist, wie bei den damaligen Home-Buttons des iPhone 7 und 8, muss sich zeigen. Der Stumm-Schalter wird in einen Stumm-Knopf umgewandelt und bleibt so zumindest im Kern erhalten.

Neue Tasten nur im iPhone 15 Pro zu finden

Apple bleibt sich dieser Schilderung nach seiner Strategie treu: Die neuen Knöpfe wird es nicht im iPhone 15 und iPhone 15 Plus geben. Dagegen könnte ein Detail exklusiv dem iPhone 15 >Pro Max zu eigen sein.

Nur hier könnte die Kamera erstmals seit Jahren kleiner werden. Möglich werden würde dies durch ein Periskop-Objektiv, von dem aber unklar ist, ob es dieses oder erst nächstes Jahr in das iPhone einzieht. Die Konkurrenz nutzt diese Technik bereits seit einigen Jahren mit beträchtlichem Erfolg. Das iPhone 15-Lineup wird im Herbst in wie üblich vier Modellen erwartet.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Gerüchte

Foto-Bug: Apple äußert sich zu peinlicher Panne

Foto-Bug: Apple äußert sich zu peinlicher Panne   0

Apple hat auf den weit verbreiteten Foto-Bug, der vor Kurzem für Aufsehen gesorgt hat, reagiert und klar gestellt, dass gelöschte Fotos nicht langfristig in der iCloud verbleiben. Das Unternehmen betont [...]