Fehlerbehebungen: macOS Ventura 13.3.1 repariert einige Bugs für alle NutzerVorherige Artikel
Neue Features testen: Safari Technology Preview 167 ausprobierenNächster Artikel

Spotify: Unterstützen den HomePod aus Mangel an Interesse nicht

Apple, News
Spotify: Unterstützen den HomePod aus Mangel an Interesse nicht
Ähnliche Artikel

Spotify unterstützt den HomePod noch immer nicht. Das hat für den Streamingdienst offenbar auch keine große Priorität, doch die Gründe sind wohl eher nicht technischer Natur.

Der weltweite Marktführer im Musikstreaming unterstützt Apples HomePod auch 2023 noch immer nicht. Spotify kann auf dem HomePod nicht genutzt werden, denn der Dienst besitzt keine Unterstützung für AirPlay 2. Zugesagt hatte Spotify dies schon vor Jahren, eingelöst allerdings nicht. Tatsächlich hatte Spotify sich immer wieder beklagt, Apple diskriminiere den eigenen Dienst auf seinen Geräten. Als Beispiel wurden hier die Apple Watch und der HomePod herangezogen, doch zumindest in letzterem Fall ist diese Aussage schon seit Jahren überholt. Apple hat vor nun bald drei Jahren die Schnittstellen offengelegt, die es Drittanbietern erlauben, AirPlay 2 für ihre Dienste zu adaptieren.

Spotify mit seltsamer Aussage: HomePod-Unterstützung sei nicht gefragt

Diese Argumentation nutzte Spotify unter anderem, um eine Untersuchung durch die EU einzuleiten. Diese hat Apple immer wieder in die Schlagzeilen gebracht, noch heute behauptet Spotify, Apple würde Drittanbieter benachteiligen. In Wahrheit geht es aber wohl um die 30% Provision, die Spotify an Apple zahlen muss, sobald Kunden im App Store und über iTunes buchen.

Reichlich seltsam wirkt indes eine Aussage Spotifys, wonach die Nutzer den HomePod-Support nicht nachgefragt hätten, ein Blick in die Spotify-eigene Supportcommunity spricht eine ganz andere Sprache. Hier zeigt sich: Die fehlende AirPlay 2-Unterstützung, angeblich stehe sie immer noch auf der Agenda bei Spotify, hat Methode. Apple kassiert die App Store-Steuer, Spotify reagiert darauf mit fehlender Hardwareintegration, eine klassische Lose-Lose-Situation, in der nur der Kunde verliert.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

tvOS 17.4: Release Candidate für Entwickler ist da

tvOS 17.4: Release Candidate für Entwickler ist da   0

Apple hat heute Abend auch tvOS 17.4 als Release Candidate für die registrierten Entwickler bereitgestellt. Die wohl letzte Fassung folgt eine Woche auf die Verteilung der vorangegangenen Beta an die [...]