Wie bei Telegram: WhatsApp arbeitet an Nutzernamen für mehr DatenschutzVorherige Artikel
iPhone 15: Qi2-Unterstützung bringt schnelles Wireless Charging mit günstigen ChargernNächster Artikel

iPhone 14 Pro: Neue Always-On-Display-Features in iOS 17 geplant

Gerüchte, iPhone, News
iPhone 14 Pro: Neue Always-On-Display-Features in iOS 17 geplant
Ähnliche Artikel

Das Always-On-Display des iPhone 14 Pro und der kommenden Pro-Modelle soll unter iOS 17 neue Funktionen erhalten. Es wird dann auch im Querformat nutzbar und soll zusätzliche Inhalte anzeigen, heißt es. Dies könnte ein erster Vorgriff auf ein später geplantes Smart Display von Apple sein.

Apple plant offenbar neue Features für das Always-On-Display des iPhone 15 Pro. Dieses soll in einer Art Smart Display-Modus genutzt werden können, wie der Redakteur Mark Gurman von Bloomberg zuletzt erklärte.

In diesem Modus kann das Display auch im Querformat genutzt werden, was aktuell nicht möglich ist. Es soll dann etwa zusätzliche Inhalte anzeigen, während das iPhone gesperrt ist, dazu zählen etwa die nächsten Termine im Kalender, das Wetter-Widget oder weitere Benachrichtigungen.

Erste Andeutung von Smart Display von Apple?

Diese Features sollen mit iOS 17 eingeführt werden, so Gurman, der in der Regel über zuverlässige Informationen verfügt. Die Neuerungen wären zudem exklusiv auf dem iPhone 14 Pro und später dem iPhone 15 Pro nutzbar.

Möglich ist, dass dies ein erster Vorgeschmack auf ein Smart Display von Apple ist, über das schon häufiger spekuliert worden war. Angeblich soll Apple an einem HomePod mit Display arbeiten, Amazon und Google haben solche Produkte schon lange im Programm.

In einer früheren Meldung hatten wir über weitere neue Funktionen berichtet, die iOS 17 mit sich bringen soll. Das neue System wird im Herbst für alle Nutzer veröffentlicht.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Gerüchte

Ihr seid nicht allein: Telekom und Magenta TV aktuell mit großer Störung

Ihr seid nicht allein: Telekom und Magenta TV aktuell mit großer Störung   0

Kurz vor dem Eröffnungsspiel der Deutschen Mannschaft zur Euro 2024 hat die Deutsche Telekom mit größeren Problemen zu kämpfen. Mobilfunkkunden haben vielfach keinen Empfang oder Probleme mit der Datenverbindung. Auch [...]