Teurer und mit mehr Leistung: Spotify bereitet Start von Top-Premium-Tarif vorVorherige Artikel
iPhone SE 4: Keine Vorstellung im nächsten Jahr?Nächster Artikel

Etwas besser: HomePod spielt unter iOS 17 auf Umweg auch von Spotify

HomePod, News
Etwas besser: HomePod spielt unter iOS 17 auf Umweg auch von Spotify
Ähnliche Artikel

Der HomePod glänzt bislang nicht durch seine vielseitige Nutzbarkeit mit Diensten Dritter. Daran wird sich auch mit den kommenden Updates nichts ändern. Immerhin: Auf einem Umweg können Nutzer bald auch per Siri Songs etwa von Spotify abspielen, es gibt jedoch einige Haken an der Sache.

Der HomePod von Apple steht bei Audiophilen hoch im Kurs, wenn es um den Klang geht. Allerdings offenbart das Gerät Schwächen in puncto Flexibilität und Vielseitigkeit. Der größte Kritikpunkt bleibt die einzige Steuerungsmöglichkeit durch den virtuellen Sprachassistenten Siri. Doch unter iOS 17 soll eine Verbesserung Abhilfe schaffen: Künftig können durch die Stimme auch Inhalte abgespielt werden, die eigentlich nicht als native Service des Lautsprechers verfügbar sind.

Umweg geht über das iPhone

Der Haken: Das Versenden der Inhalte an den HomePod funktioniert ausschließlich über das iPhone und das mittels Unterstützung der SiriKit-APIs. Die jeweilige App muss diese also unterstützen. Das bedeutet, dass das iPhone in der Nähe und im selben WLAN sein muss, um Inhalte an den HomePod senden und etwa auch Likes zur eigenen Mediathek hinzufügen zu können. Selbst dann wird die Lösung hinsichtlich der Nutzerfreundlichkeit nur als begrenzt zufriedenstellend bewertet. Immerhin soll AirPlay unter iOS 17 stabiler werden und benachbarte Geräte schneller finden. Ob Hersteller Apple mit diesen Änderungen auch Neukunden begeistert, bleibt abzuwarten. iOS 17 soll im Herbst für alle Nutzer verfügbar sein, aktuell haben Entwickler bereits Zugang zur ersten Version der Beta erhalten. Bis dahin bleibt der HomePod weiterhin ein Gerät mit Einschränkungen bei der Nutzung von Dritt-Anwendungen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

HomePod

Weniger China: Apple auch offen für Produktion in Indonesien

Weniger China: Apple auch offen für Produktion in Indonesien   0

In der Zukunft könnten iPhones und Macs möglicherweise in einer weiteren Region gefertigt werden: Indonesien. Bei Gesprächen zwischen Tim Cook und dem Präsidenten Indonesiens, Joko Widodo, kam zur Sprache, dass [...]