Nach HD-Fotos: Jetzt sind auch HD-Videos in Whatsapp möglichVorherige Artikel
Neue Leaks: Gibt es keine iPhone 15-Lederhüllen mehr?Nächster Artikel

WhatsApp-Gruppen: Neue Teilnehmer können bald letzte Chat-Nachrichten lesen

Apps, News
WhatsApp-Gruppen: Neue Teilnehmer können bald letzte Chat-Nachrichten lesen
Ähnliche Artikel

Wer in eine WhatsApp-Gruppe eintritt, ist oft nicht auf dem Stand der Dinge, was die zuvor besprochenen Themen betrifft, das soll sich ändern. In Zukunft können Nutzer des Messengers einen Überblick der letzten Nachrichten vor ihrem Eintritt in die Gruppe lesen.

WhatsApp arbeitet derzeit an einem neuen Feature, welches es neuen Teilnehmern in Gruppen erleichtern soll, sich auf den aktuellen Stand zu bringen. Zukünftig sollen neue Nutzer die Möglichkeit haben, die letzten Nachrichten einzusehen, sodass sie keine wiederholenden Fragen zu bereits diskutierten Themen stellen müssen.

Bisher erhielten neue Gruppenmitglieder nur Nachrichten ab dem Zeitpunkt ihres Beitritts. Dies führte jedoch oft dazu, dass sie viele Fragen zu bereits besprochenen Themen hatten, was sowohl für die neuen Nutzer als auch für die anderen Gruppenmitglieder zeitaufwendig war. Dieses Problem soll nun behoben werden.

Neue Funktion in erster Beta für Android entdeckt

Das neue Feature mit dem Namen „recent history sharing“ ermöglicht es den neuen Gruppenmitgliedern, alle Nachrichten der letzten 24 Stunden vor ihrem Beitritt einzusehen. Momentan befindet sich das Feature noch in der Testphase innerhalb der WhatsApp-Beta für Android 2.23.18.5.

Die Aktivierung dieser Funktion wird höchstwahrscheinlich nur vom Administrator der Gruppe vorgenommen werden können. Zum jetzigen Zeitpunkt ist das Feature noch nicht funktionsfähig, selbst in der Beta-Version.

In den nächsten Wochen oder Monaten dürften alle Nutzer von der stabilen Version von WhatsApp das neue Feature nutzen können. Vor Kurzem hatten wir bereits über die Einführung von HD-Videos auf WhatsApp berichtet.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apps

Enteignen oder verbieten: TikTok-Bann erhält Mehrheit im US-Kongress

Enteignen oder verbieten: TikTok-Bann erhält Mehrheit im US-Kongress   0

Das US-Repräsentantenhaus hat erneut eine Gesetzesvorlage verabschiedet, die darauf abzielt, die Eigentumsverhältnisse von TikTok zu ändern oder die App aus US-amerikanischen App Stores zu entfernen. Dieser Vorschlag steht in einem [...]