Mit dem iPhone 15: Was kommt an Stelle der Lederhüllen?Vorherige Artikel
iPad Pro 2024: Beinahe wie ein Mac?Nächster Artikel

iPadOS 17: Update soll gemeinsam mit iOS 17 erscheinen

iPad, News
iPadOS 17: Update soll gemeinsam mit iOS 17 erscheinen
Ähnliche Artikel

Im vergangenen Jahr mussten sich Nutzer des iPads noch einige Zeit gedulden, nachdem iOS 17 für das iPhone bereits veröffentlicht worden war. Das Update für das iPad ließ noch länger auf sich warten. Dieses Jahr soll es anders sein.

Berichten zufolge plant Apple in diesem Jahr, iOS 17 und iPadOS 17 gleichzeitig in ihren finalen Versionen zu veröffentlichen. Dieser Schritt folgt auf Schwierigkeiten bei der Entwicklung letztes Jahr, als zwischen den beiden Releases mehrere Wochen lagen. Bloomberg berichtet, dass die Veröffentlichung nach der Keynote oder innerhalb weniger Tage erfolgen könnte.

Aktuell wurde bereits die achte Beta-Version von iOS 17 und iPadOS 17 an Entwickler verteilt, was darauf hindeutet, dass es sich um die finalen Versionen handeln könnte. Möglicherweise wird jedoch noch ein Release Candidate verteilt, dieser könnte die Entwickler morgen Abend erreichen.

Keine Probleme mit iPadOS 17 während Entwicklung?

Im vergangenen Jahr hat Apple iPadOS 17 deutlich nach der Veröffentlichung von iOS 17 nachgeschoben, da es bei der Fertigstellung des Updates erhebliche Probleme gab.

Insbesondere bei der Weiterentwicklung des Stage Managers, der eine Desktop-ähnlichere Bedienung ermöglicht, gab es Schwierigkeiten. Daher hofft Apple, dass beide Betriebssysteme in diesem Jahr weitgehend fehlerfrei sind. Im Vorjahr mussten mehrere Hotfix-Updates nachgereicht werden, um die gröbsten Unregelmäßigkeiten zu beheben. Dadurch erlitten die neuen Systeme einen deutlichen Image-Verlust.
Die September-Keynote steigt am 12. September, in dieser Woche wird auch die Update-Welle für die diversen Systeme erwartet.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iPad

Braucht das iPhone einen neuen Namen?

Braucht das iPhone einen neuen Namen?   0

Gäbe es Gründe für Apple, das iPhone umzubenennen? Ein ehemaliges Mitglied aus dem Marketing-Team von Apple argumentiert, dass der Name nicht mehr den Geist der Zeit widerspiegle und stellt das [...]