Wie kann man auf dem Mac Drucker hinzufügen?Vorherige Artikel
Millionen Menschen offline: Deutschland liegt bei der Internetnutzung nur im MittelfeldNächster Artikel

Keine Frühlingsgefühle: iPhone 15 könnte ohne frische Farben bleiben

iPhone, News
Keine Frühlingsgefühle: iPhone 15 könnte ohne frische Farben bleiben
Ähnliche Artikel

In den vorangegangenen Jahren präsentierte Apple oftmals zur Mitte des Verkaufszyklus eines iPhone-Modells eine neue Farbvariante, um dadurch potenzielle Käufer, die bislang noch nicht zugeschlagen hatten, zu einem Erwerb zu bewegen. In diesem Jahr jedoch scheint sich das Unternehmen von dieser Praxis abzuwenden, obwohl die Gründe für diese Entscheidung bisher nicht klar sind.

Üblicherweise veröffentlicht Apple seine iPhone-Reihe jährlich und frischte in der Vergangenheit das Interesse mit einer zusätzlichen Farboption auf – sei es ein rotes Sondermodell, ein iPhone 13 in Grün oder ein iPhone 14 in Gelb – um die Verkaufszahlen zur Halbzeit des Produktzyklus anzukurbeln.

Typischerweise hat diese Strategie, ergänzt durch neue Marketingaktionen, tatsächlich dazu geführt, dass sich Kundschaft für ein aktuelles iPhone entschied, die es sonst womöglich nicht getan hätte. Jedoch könnte im laufenden Zyklus eine Neuerung ausbleiben.

Keine Frühlingsfarben für das iPhone 15?

Apple wird dieses Jahr wohl keine frische Farbe für das iPhone 15 vorstellen, behauptet der chinesische Leaker InstantDigital auf chinesischen sozialen Medien, der in den letzten Wochen mit verschiedenen Prognosen zu kommenden Produkten von Apple aufgefallen war.

Eine Begründung für den möglichen Schritt liefert der Leaker allerdings nicht.

Es bleibt spekulativ, welche Ursachen hinter dieser Entscheidung stehen könnten. Apple hat kürzlich neue Farben für Hüllen und Armbänder eingeführt und es gab Berichte über produktionsbedingte Verzögerungen im Zusammenhang mit den neuen iPad-Modellen, die angeblich bald auf den Markt kommen sollen. Ob ein direkter Zusammenhang zwischen diesen Faktoren und dem Verzicht auf eine neue iPhone-Farbe besteht, ist ungewiss. Die Aussagen zu diesen Spekulationen sind zudem mit einer gewissen Vorsicht zu genießen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iPhone

Foto-Bug: Apple äußert sich zu peinlicher Panne

Foto-Bug: Apple äußert sich zu peinlicher Panne   0

Apple hat auf den weit verbreiteten Foto-Bug, der vor Kurzem für Aufsehen gesorgt hat, reagiert und klar gestellt, dass gelöschte Fotos nicht langfristig in der iCloud verbleiben. Das Unternehmen betont [...]