Zunächst mit M2: Apple baut offenbar schon KI-ServerVorherige Artikel
Möchte Apple das Plus-iPhone verkleinern?Nächster Artikel

Lichtblick: iPhone 15 Pro Max zuletzt meist verkauftes Smartphone der Welt

Geld und Markt, iPhone, News
Lichtblick: iPhone 15 Pro Max zuletzt meist verkauftes Smartphone der Welt
Ähnliche Artikel

In einer Zeit sinkender iPhone-Verkäufe gibt es einen Lichtblick: Das iPhone 15 Pro Max war im ersten Quartal des Jahres das meistverkaufte Smartphone. Laut Counterpoint Research kann Apple insgesamt zufrieden mit den Ergebnissen sein, denn das Unternehmen dominiert nicht nur das Treppchen, sondern den gesamten Markt.

Die von Apple vor kurzem vorgelegten Quartalszahlen zeigten zwar einen zweistelligen Rückgang der iPhone-Erlöse, aber die aktuellen Daten von Counterpoint Research lassen darauf schließen, dass das Geschäft doch nicht so schlecht läuft. Die Marktforscher haben die Verkaufszahlen der Top 10 der weltweit gefragtesten Smartphones im ersten Quartal 2024 mit dem Vorjahreszeitraum verglichen.

Das iPhone 15 Pro Max liegt ganz vorn

Es zeigt sich, dass das iPhone 15 Pro Max mit einem geschätzten weltweiten Marktanteil von 4,4% das beliebteste Smartphone im ersten Quartal war, gefolgt vom iPhone 15 und dem iPhone 15 Pro. Sogar der vierte Platz gehört einem iPhone, nämlich dem iPhone 14. Erst auf dem fünften Platz findet sich das Samsung Galaxy S24 Ultra.

Top10-Smartphones Q1 2024 – Infografik – Counterpoint Research

Im Vergleich zum Vorjahr ist die Dominanz der iPhones ähnlich stark ausgeprägt, jedoch fällt auf, dass dieses Jahr das teuerste Modell an der Spitze steht, nicht mehr ein Basis-iPhone. Gegenüber dem Vorjahr sind die Verkäufe von Pro-Modellen deutlich gestiegen und machen nun über die Hälfte des Umsatzes aus. Dieser Anstieg um etwa 60% wurde maßgeblich durch die Pro-Modelle vorangetrieben. Counterpoint Research sieht die längere Nutzungsdauer der Verbraucher als einen Grund dafür, dass sie bereit sind, mehr Geld für teurere Premium-Modelle auszugeben.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Geld und Markt

Verräterische WLAN-Datenbank: So wird euer Router nicht geortet

Verräterische WLAN-Datenbank: So wird euer Router nicht geortet   0

Apples Datenbank zur Unterstützung der Ortungsdienste gibt leichtfertig den Standort von WLAN-Routern preis, wie Forscher kürzlich betonten. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, dies zu verhindern – und so funktioniert es. Um [...]