Gleich WWDC: So schaut ihr die KeynoteVorherige Artikel
iOS 18: Bekommt das Kontrollzentrum ein großes Update?Nächster Artikel

iPadOS 18: Diese alten iPads sollen Update nicht bekommen

Gerüchte, iPad, News
iPadOS 18: Diese alten iPads sollen Update nicht bekommen
Ähnliche Artikel

iPadOS 18 wird wohl nicht mehr auf allen Geräten laufen, die noch das Update auf iPadOS 17 erhielten. Laut einem Leaker auf der Plattform X, der bereits in der Vergangenheit zuverlässig über die Kompatibilität von Apple-Updates informiert hat, plant Apple, den Support für einige ältere Modelle einzustellen.

Diese iPads sollen iPadOS 18 nicht mehr erhalten

Es wird erwartet, dass Apple das Update nicht mehr auf Geräte mit dem A10X Fusion-Chip ausrollt. Dies würde bedeuten, dass das iPad Pro 10,5 Zoll und das iPad Pro 12,9 Zoll der zweiten Generation aus der Update-Versorgung herausfallen. Ab iPad Pro-Modellen, die ab 2018 veröffentlicht wurden, wäre iPadOS 18 jedoch weiterhin kompatibel.

Für das iPad Air wäre demnach ein Gerät von 2019 oder später erforderlich, ebenso für das iPad mini. Auch das Einsteiger-iPad ab dem Modelljahr 2019 und neuer würde nach diesen Informationen mit iPadOS 18 kompatibel sein.

Neue Funktionen wohl nicht auf allen Geräten verfügbar

Auch bei den Modellen, die das Update noch erhalten, könnte es Einschränkungen bei den Funktionen geben. Wie auch bei anderen Herstellern, bleiben die neuesten Features oft den allerneuesten Geräten vorbehalten.

iPadOS 18 wird heute Abend auf der Keynote zur WWDC vorgestellt. Wir werden im Liveticker und unserer Berichterstattung über die Veranstaltung und die gezeigten Neuerungen informieren.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Gerüchte

Pizza zum Deutschlandspiel? Mit Lieferando und Amazon Prime jetzt ohne Liefergebühr Essen bestellen

Pizza zum Deutschlandspiel? Mit Lieferando und Amazon Prime jetzt ohne Liefergebühr Essen bestellen   0

Lieferando und Amazon möchten mit einer neuen Partnerschaft euren Appetit anregen: Prime-Mitglieder können ab sofort unbegrenzt ohne Lieferkosten bei Lieferando bestellen, wer also zum Deutschlandspiel gleich noch etwas essen möchte, [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x