iOS 18

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. iOS 18

iOS 18

Herrlich Retro: T9-Eingabe kommt auf das iPhone

21 Juni 2024 - von Roman van Genabith

Die Generation TikTok dürfte mit diesem Feature wenig anfangen können. iOS 18 bringt eine Funktion zurück aufs iPhone, die Handybesitzer der frühen 2000er-Jahre im Schlaf beherrschten: T9. Diese alte und damals geniale Eingabemethode kehrt bald auf das iPhone zurück. T9, ein Begriff aus der Zeit vor Smartphones und Instagram, bezeichnete in den 2000er-Jahren eine Technik, mit der man schnell und relativ einfach Text am Handy schreiben konnte, vor allem für SMS. Wer sich daran noch erinnert, hat die Ära aktiv miterlebt. Jüngere Nutzer, die T9 nicht mehr selbst erlebt haben,

MEHR
iOS 18

iPhone 15 Pro: iOS 18 heizt der Neural Engine ein

19 Juni 2024 - von Roman van Genabith

Moderne iPhones schöpfen unter iOS 18 offenbar deutlich mehr aus ihrer Neural Engine. Erste Benchmarks der Beta-Version zeigen, dass Apple erhebliche Optimierungen vorgenommen hat, was angesichts der bevorstehenden KI-Tools auch notwendig scheint. Mit iOS 18 nutzt Apple die Neural Engine der iPhones offenbar effektiver. Erste Tests der Beta-Version demonstrieren signifikante Leistungssteigerungen, wobei Apple in den kommenden Beta-Updates die Performance möglicherweise weiter anpassen wird. Hintergrund Die Neural Engine ist ein spezialisierter Bestandteil von Apples System-on-Chip (SoC), der für die Verarbeitung von KI-Aufgaben konzipiert wurde. Obwohl Apple diese Technologie seit Jahren bewirbt,

MEHR
iOS 18

Im Video: So funktioniert Apples iMessage-Versand per Satellit

18 Juni 2024 - von Roman van Genabith

Ab iOS 18 bieten modernere iPhones die Möglichkeit, iMessage-Nachrichten per Satellit zu versenden. Dieses Feature greift, sobald kein Mobilfunknetz verfügbar ist, und ist derzeit noch kostenlos, allerdings eingeschränkt in seinem Umfang. Ein Video zeigt nun, wie die Funktion in der Praxis aussieht. Mit iOS 18 hat Apple eine interessante Neuerung eingeführt: iMessage-Nachrichten können jetzt auch über Satellit verschickt werden. Dies stellt die erste Erweiterung der Satelliten-Funktionalitäten dar, die Apple mit dem iPhone 14 eingeführt hat. iMessage-Austausch per Satellit ist derzeit kostenlos   Seit dem iPhone 14 haben Nutzer die Möglichkeit,

MEHR
iOS 18

iOS 18: Neuer Game-Mode zwar interessant, aber nicht von Hand aktivierbar

16 Juni 2024 - von Roman van Genabith

iOS 18 integriert eine Funktion vom Mac, die besonders für Gamer interessant ist. Der Game-Mode macht das iPhone leistungsfähiger, allerdings ist er ausschließlich in Spielen aktiv und kann nicht manuell aktiviert oder deaktiviert werden. Apple hat unter iOS 18 eine Funktion eingeführt, die schon seit einiger Zeit auf dem Mac verfügbar ist: den Game-Mode. Diese Funktion verbessert das Spielerlebnis, indem sie den Spielen die höchste Priorität bei der Nutzung des Chips einräumt, wodurch nun auch Spiele auf dem iPhone von dieser Optimierung profitieren. Der Game-Mode gibt Spielen die höchste Priorität

MEHR
iOS 18

iOS 18 zeigt, wenn euer iPhone langsam lädt

16 Juni 2024 - von Roman van Genabith

Unter iOS 18 haben Nutzer nun die Möglichkeit zu erkennen, ob sie ihr iPhone mit einem langsamen Ladegerät aufgeladen haben. Diese Information könnte für viele Anwender nützlich sein. Apple liefert schon seit einiger Zeit keine Ladegeräte mehr mit seinen iPhones mit. Apple hat in den Batterieeinstellungen von iOS 18 eine neue Funktion hinzugefügt, die anzeigt, ob das iPhone zuletzt mit einem langsamen Ladegerät aufgeladen wurde. Diese Zeiträume werden durch einen orangenen Balken markiert. Inhalt von Reddit anzeigen Hier klicken, um den Inhalt von Reddit anzuzeigen. Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung

MEHR
iOS 18

iOS 18: Entwickler dürfen ins neu gestaltete Kontrollzentrum

11 Juni 2024 - von Roman van Genabith

Mit iOS 18 wird das Kontrollzentrum zum ersten Mal umfassend geöffnet. Entwickler haben nun die Möglichkeit, ihre eigenen Verknüpfungen hinzuzufügen – eine Funktion, die von vielen zwar gewünscht, aber nicht unbedingt erwartet wurde. Diese Neuerung gilt ebenso für den Sperrbildschirm. Gefallen euch die Neuerungen im Kontrollzentrum? Apple hat das Kontrollzentrum unter iOS 18 wie erwartet überarbeitet. Es besteht nun aus drei Seiten, auf denen die Steuerelemente thematisch in Kategorien wie Verbindungen, Medien und weiteren Schnelleinstellungen sortiert sind. Benutzer können jetzt nicht nur die Anordnung dieser Schalter ändern, sondern auch ihre

MEHR
iOS 18

iOS 18: Diese Neuerungen kommen erst später

11 Juni 2024 - von Roman van Genabith

Apple hat gestern Abend iOS 18 vorgestellt und die erste Beta ist auch bereits verfügbar. Denjenigen, die sie schon testen, ist jedoch schnell aufgefallen: Es gibt nicht viel zu entdecken. Das ist auch nicht täuschend, denn viele der neuen Funktionen in iOS 18 werden erst später, teilweise deutlich später, verfügbar sein. Apples neues iPhone-Betriebssystem iOS 18 wurde gestern Abend in einer ersten Beta-Version für Entwickler freigegeben. Laut ersten Rückmeldungen läuft die Beta recht stabil, was daran liegen könnte, dass viele neue Funktionen noch fehlen und somit weniger Potenzial für Probleme

MEHR
iOS 18

Beta 1: iOS 18 und andere große Updates in erster Testversion erhältlich

10 Juni 2024 - von Roman van Genabith

Nach der WWDC sind nun auch die ersten Betas der neuen Systeme da. Die können Entwickler nun laden und installieren. Allerdings ist Vorsicht geboten: Bei frühen Betas läuft vieles nicht rund. Wer wird sich die erste Beta installieren? Apple hat wie erwartet im Nachgang der Keynote zur WWDC die ersten Betas der neuen Systemversionen vorgelegt. Registrierte Entwickler können jetzt iOS 18, macOS 15 und Co. als erste Testversion laden und installieren. Dazu muss der Bezug von Betas in den Einstellungen im Bereich Allgemein > Software-Update eingeschaltet sein. Die Beta kann

MEHR
iOS 18

iOS 18: Das ist Apples großes Update für das iPhone

10 Juni 2024 - von Lukas

Wenig überraschend hat Apple auf dem heutigen Auftakt der WWDC 2024 auch das neue Betriebssystem fürs iPhone präsentiert, das wir ab Herbst laden können. Was ist neu? Hier alles, das ihr wissen müsst. Interessant vorab: Sam Altman wurde am Apple Campus gesichtet, Apples Marketingchef Greg Joswiak schrieb auf Twitter von „intelligenten Sachen“. Dass sich gleich alles um künstliche Intelligenz drehen wird, war schon im Vorfeld klar. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels sprach Apple jedoch noch nicht groß über eine „Apple Intelligenz“ oder mehr, wie in den Gerüchten zu lesen

MEHR
iOS 18

iOS 18: Bekommt das Kontrollzentrum ein großes Update?

10 Juni 2024 - von Roman van Genabith

Unter iOS 18 soll das Kontrollzentrum überarbeitet werden. Die Elemente sollen sich auf mehrere Seiten verteilen und nach Belieben angeordnet werden können. Letzteres ist eine neue Funktion, während eine Ansicht mit mehreren Seiten in der Vergangenheit bereits existierte. Welche Neuerung für das Kontrollzentrum würdet ihr euch wünschen? Die Gerüchte über ein neu gestaltetes Kontrollzentrum nehmen zu. Berichten zufolge plant Apple einige bedeutende Neuerungen in diesem Bereich von iOS 18. Laut Mark Gurman von Bloomberg sollen dem Kontrollzentrum mehr Seiten hinzugefügt werden, was mehr Platz für Icons und Widgets schafft. Mehr

MEHR
iOS 18

iOS 18: Mail soll im Alltag deutlich hilfreicher werden

10 Juni 2024 - von Roman van Genabith

Apple Mail soll unter iOS 18 maßgebliche KI-Verbesserungen erfahren. Diese Fortschritte wären äußerst wünschenswert, da die Mail-App von Apple im Vergleich zu anderen Lösungen hinsichtlich Funktionsumfang und Leistungsfähigkeit hinterherhinkt. Mit den kommenden großen Updates könnte Apple Mail Funktionen erhalten, die die App auf ein vergleichbares Niveau mit anderen Branchenführern heben. Diese Neuerungen könnten als KI-inspiriert präsentiert werden, umfassen jedoch Funktionen, die andere Dienste bereits bieten. Beispielsweise soll eine automatisierte Kategorisierung von E-Mails eingeführt werden, eine Funktion, die Dienste wie Gmail schon lange und zunehmend effizient bereitstellen. Intelligente Antworten und Zusammenfassungen

MEHR
iOS 18

Gurmans iOS 18-Prognose: Apple bringt eigene Passwort-App

07 Juni 2024 - von Fabian Schwarzenbach

Seit einigen Jahren gibt es die Möglichkeit, Passwörter in der iCloud zu speichern und automatisch bei Bedarf einzufügen. Wer seine gespeicherten Anmelde-Daten einsehen und managen möchte, muss bisher einen Umweg über die Einstellungen nehmen. Mit iOS 18 könnte sich das ändern. Davon geht zumindest Mark Gurman von Bloomberg aus. In einem aktuellen Bericht schreibt er, dass Apple unter iOS 18 wohl eine eigenständige Passwort-App plant. Diese kann durchaus als direkter Angriff auf 1Password und andere Konkurrenten gesehen werden. Passwort-App speichert Passwörter, Passkeys und Verifizierungscodes Mark Gurman, der in der Regel

MEHR