Medien

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Medien

Medien

Jan Böhmermann wird von Spotify abgeworben

29 April 2016 - von Roman van Genabith

Jan Böhmermann kann nicht nur mit ZDF und diplomatischen Verwicklungen Schlagzeilen machen. Auch beim Begründen neuer Medientrends setzt der Moderator Zeichen. Jan Böhmermann und Olli Schulz moderierten mehrere Jahre die Radio-Talksendung „Sanft und sorgfältig“, die auf dem RBB-Kanal Radio1 lief. Kürzlich nun setzte Böhmermann die Sendung via Facebook ab, nun werden die Gründe deutlich. Von Spotify abgeworben Die beiden Talker, die sich mehrfach über Spotify beklagt hatten, das Künstlern keine ausreichenden Honorare zahle, sind nun mit ihrer Radioshow zu Spotify gewechselt, des Geldes wegen. Spotify hatte den öffentlich-rechtlichen RBB wohl

MEHR
Medien

Tagesschau kommt auf das Apple TV

05 April 2016 - von Roman van Genabith

Die ARD bringt Deutschlands erfolgreichstes und dienstältestes Nachrichtenformat auf die Apple TV-Konsole. Sie ergänzt damit das Angebot der öffentlichen Mediatheken. Die ARD hat die Tagesschau-App  für den Apple TV 4 freigegeben. Sie ermöglicht den Zugriff auf die aktuellen Ausgaben der Tagesschau und das bekannte Mobile-Format „Tagesschau in 100 Sekunden“. Schneller Nachrichtenüberblick mit Tradition(App Store Link) Diese kompakte Zusammenfassung wichtiger Meldungen des Tages gibt es schon ziemlich lange. Die ARD war mit der „Tagesschau in 100 Sekunden“ noch vor ZDF und weit vor den privaten Kollegen mit einem Format am Markt,

MEHR
Medien

Apple News: CNN-Journalist abgeworben

22 September 2015 - von Roman van Genabith

Apple holt sich einen Medienprofi, um sein neues News-Angebot voranzubringen. Der langjährige CNN-Mann soll sich zunächst ein schlagkräftiges Team zusammenstellen. Seit Bekanntwerden von Apples Plänen mit seinem neuen Nachrichten-Ausspieldienst Apple News sucht das Unternehmen nach personeller Verstärkung, um das neue Produkt zum Erfolg zu führen. Nun wurde man anscheinend erstmals fündig, wie der Branchendienst Meedia heute Morgen berichtet. Demnach wird Etan Horowitz, der zuletzt für das amerikanische News-Netzwerk CNN arbeitete und dort die mobilen Angebote verantwortete, künftig bei Apple News eine führende Position übernehmen. In seiner Stellenausschreibung für den News

MEHR
Medien

Datenschutzbeauftragter: Schülern fehlt es an Medienkompetenz

09 Februar 2015 - von Christian

Der Thüringer Datenschutzbeauftragte Lutz Hasse behauptet, dass es Schülern an Medienkompetenz mangelt. Im Umgang mit persönlichen Daten im World Wide Web seien diese schlecht gebildet. Benutzen ja, wissen nein Gemäß Hasse können die Schüler sich zwar gut mit einigen sozialen Netzwerken wie beispielsweise Facebook bewegen und auch das Handy zu bedienen stelle keine Probleme dar, wenn es aber um wichtige Hintergrundprozesse geht, herrsche großes Unwissen. Von dem Recht auf informationelle Selbstbestimmung hätten die meisten Schüler nicht einmal gehört. Integrativer Unterricht Der Datenschutzbeauftragte kommt selbst aus Thüringen und kritisiert, dass das dortige Fach „Medienkunde“

MEHR
Medien

Studie: Teenager mit hohem Smartphone-Konsum schlafen kürzer

04 Februar 2015 - von Lukas

Der Konsum von Elektronik hat in den letzten Jahren um ein Vielfaches zugenommen. Was dies vor allem bei Teenagern für Auswirkungen auf Leistung und Schlaf hat, zeigt eine neue Studie, die vom BMJ Open Journal veröffentlicht wurde. Die Studie basiert auf eine Befragung von über 10.000 Jugendlichen zwischen 16 und 19 Jahren. Sie wurden vor allem über ihren Medien-Konsum und ihr Schlaf-Verhalten befragt. So kamen die Forscher zu einem nicht ganz erfreulichen Entschluss: „Wer länger an elektronischen Geräten sitzt, schläft kürzer und auch weniger schnell ein. Diejenigen, die MP3 Player, Videospiele, Tablets, Smartphones und

MEHR
Medien

Mediale Aufmerksamkeit: Apple Watch führt (deutlich)

20 Dezember 2014 - von Christian

Apple ist ein Meister, wenn es darum geht medial Aufmerksamkeit zu erzeugen. Besonders deutlich wurde dies am Beispiel des diesjährigen September-Events. Dort präsentierten Tim Cook und Co. neue iPhones, Apple Pay – und die Apple Watch. Eine neue Studie belegt: Die Smartwatch aus Cupertino sorgte für mehr Aufmerksamkeit in den sozialen Netzwerken, als all ihre Konkurrenten zusammen. Apple (Watch) führt auf Twitter deutlich Die linke Grafik veranschaulicht, dass 77 Prozent aller Tweets über Wearables auf die Apple Watch zurückzuführen sind. Die rechte Statistik erfasst die Aufmerksamkeit der großen Tech-Konzerne im

MEHR
Medien

Mediennutzung: Digitale Medien überholen TV

26 März 2014 - von Tim

Unser Leben wird immer mehr von den digitalen Medien bestimmt. Ob per PC, Tablet oder Smartphone – die Digitalisierung ist längst in vollem Gange und entwickelt sich weiterhin unglaublich schnell. Andere Medien wie vor allem Print-Medien, aber auch das Radio und TV stagnieren und verlieren sogar an ihrem Nutzungsanteil. Eine neue Studie von Millward Brown veröffentlichte nun neue Zahlen, Daten und Fakten über das tägliche Medien-Nutzungsverhalten der US-Bevölkerung. Besonders auffällig: In den USA verbringen Erwachsene erstmals mehr Zeit mit ihrem Smartphone als vor dem Fernseher. In China dagegen nutzt die

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting