Spionage

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Spionage

Spionage

NSA-Software entlarvt: 10 Jahre lange Spionage auf der ganzen Welt

28 Januar 2015 - von Lukas

Ende letzten Jahres entdeckten Experten der Sicherheitsfirma Symantec die Spionagesoftware „Regin“ und seither grübelte man darüber, wer hinter diesem Hack steckt. Nun konnte die bekannte Viren-Software-Firma Kaspersky die vermutliche Herkunft von Regin klären. Allem Anschein nach haben eine ganze Reihe an Geheimdiensten ihre Finger im Spiel. Obwohl sich Kaspersky als auch Symantec nicht direkt geäußert haben, stecken wohl die „Five Eyes“ dahinter, also die Geheimdienste von den USA, von Großbritannien, Kanada, Neuseeland und Australien. Angeblich wurden mindestens 14 Länder – darunter Deutschland, Brasilien und Saudi Arabien – die letzen 10 Jahre lang von NSA und Co. mithilfe

MEHR
Spionage

iPhone Sicherheit: Snowden verurteilt das iPhone

26 Januar 2015 - von Josh

In Zeiten von NSA, CIA, BND und Co. gelten eher wenige Smartphones und vernetzte Geräte als wirklich sicher. Nun wurde, durch den bekannten ,,Whistleblower“ Edward Snowden, besonders das iPhone attackiert. Er stellt es als ,,Spionage-Instrument“ der amerikanischen Geheimdienste da. Laut eigenen Angaben nutze Snowden lediglich ein Featurephone und erst recht kein iPhone, da gerade diese von Geheimdienste mit einer speziellen Software für die Spionage instrumentalisiert werden können. Gerade Kamera und Mikrofon werden dabei unbemerkt. Wem es jetzt ein wenig schaudert, kann beruhigt werden: Laut dem Spiegel muss die NSA die Software

MEHR
Spionage

Kleiner Seitenhieb von Tim Cook gegen Google und Facebook: „Wir wollen keine Daten sammeln“

17 September 2014 - von Christian

Von dem Fernsehinterview, bei welchem Tim Cook interviewt wurde, haben wir bereits an anderer Stelle berichtet. Nun wurde ein weiterer Teil des Gesprächs veröffentlicht und auch hier gibt der Apple CEO einige interessante Aussagen von sich. So betonte er, dass Apple eine „deutlich andere Sichtweise“ auf den Datenschutz habe und auch, dass „man keine Daten sammeln wolle“. „Unsere Produkte sind diese Uhr und Macs und so weiter – und nicht ihr“, sagte Cook. Jeder solle sich fragen, wie denn die Firmen Geld verdienen. Außerdem kritisierte er, die massenhafte Sammlung von

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting