Virus

Video: Mac Pro zu schwach für VR – WWDC 16 – Mails aus der Vergangenheit – ATA 39

17 März 2016 - von Tim Heinig

In dieser Folge von Around The Apple, geht es unter anderem um Virtual Reality und um die erste Ransomeware auf dem Mac. Wie ihr diesen Virus entfernen könnt und wieso selbst der Mac Pro zu wenig Grafikleistung für VR Geräte wie die Oculus Rift oder dem HTC Vive hat, erfahrt ihr in diesem Video. Video: Mac Pro zu schwach für VR – WWDC 16 – Mails aus der Vergangenheit – ATA 39 3.5 (70%) 2 Artikel bewerten

MEHR
Virus

Vorsicht! Diese Nachricht im Facebook Messenger solltet ihr auf keinen Fall öffnen

09 Januar 2016 - von Tim

Wie bereits auf dem beliebten Kurznachrichtendienst WhatsApp, verbreiten sich Schadsoftware wie hier und hier auch immer wieder über den Facebook Messenger. Derzeit macht ein besonders gut getarnter Schädling die Runde und wird dabei direkt von Facebook Freunden per Nachricht verschickt.  Dabei handelt es sich um eine scheinbar ganz normale Nachricht auf Facebook, die von einem Freund direkt an euch verschickt wird und durch ihren Inhalt zum umgehenden Öffnen verleitet – doch Vorsicht! Der in der Nachricht enthaltene Link ist der unmittelbare Versuch an eure Kontodaten zu kommen. Zwar leitet der Link

MEHR
Virus

Achtung! Dieses WhatsApp-Update legt das gesamte Smartphone lahm

17 Dezember 2015 - von Tim

Vorsicht bei diesem WhatsAapp-Update! Mehreren Medienberichten zufolge ist derzeit ein besonders gefährlicher Smartphone-Virus im Umlauf. Verbreitet wird er über den Messenger-Dienst WhatApp. Hierbei soll eine plötzlich auftauchende Nachricht ein neues WhatsApp-Update anbieten. Laut Update-Beschreibung soll es mit der neuen Version möglich sein, zu sehen welche Freunde mit wem über WhatsApp chatten. Doch dies ist alles Betrug! Einmal das vermeintliche Update installiert, legt der Schädling das gesamte Smartphone lahm – ein Reset ist hierbei unmöglich. Bislang davon betroffen sind jedoch nur Android-Handys. Als Voraussetzung für die Installation des Updates gibt das Programm an,

MEHR
Virus

NSA bereitet eigene Angriffe im Netz vor

19 Januar 2015 - von Christian

Nach A, B und C folgt D. Laut einem aktuellen Bericht des Spiegel, plant die NSA (National Security Agency) einen Strategiewechsel in Sachen Cyberwar: Fortan sollen nicht mehr (nur) Daten passiv gesammelt werden, man möchte auch aktiv angreifen. Was wollen die USA? Snwoden-Dokumente die dem Spiegel vorliegen sollen belegen, dass die NSA D-Waffen entwickelt (Atom-, biologische, chemische und digitale Waffen). Das heißt konkret, dass die Vereinigten Staaten von Amerika künftig nicht nur überwachen, sondern auch Kriege im Internet führen wollen. Wer ist betroffen? Als potenzielles Ziel gilt alles, was an

MEHR
Virus

„WireLurker“ befällt iOS-Geräte via OS X

08 November 2014 - von Christian

iOS gilt als eines der sichersten, großen Betriebssysteme für mobile Geräte. Doch auch Das System aus Cupertino ist nicht perfekt. Wie Palo Alto Networks herausgefunden hat, dass sich derzeit eine Malware namens „WireLurker“ – vor allem in China – ausbreitet. Was steckt dahinter? „WireLurker“ greift iOS allerdings nicht direkt an. Zuvor müssen Anwender erst bestimmte Applikationen für OS X laden, teilweise auch aus der App Store Alternative „Maiyadi“. Sobald iPhone oder iPad dann via USB mit dem Mac verbunden sind, infiziert die Malware auch die iDevices – auch wenn kein Jailbreak

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting