Thorsten Rauser vs. AppleVorherige Artikel
Google überholt Apple & Probleme mit iMessage - Lucas’ Tops und FlopsNächster Artikel

Apple kündigt Fix für iMessage Bug an

Apple, Apps, News, Software, Sonstiges
Apple kündigt Fix für iMessage Bug an
Ähnliche Artikel

Das Problem war schon lange bekannt: Wechselte man von iOS auf Android und wollte dennoch via SMS weiter mit iDevice Nutzern kommunizieren, kam es nur zu Fehlern. Denn das iPhone versuchte die SMS als iMessage an das Android Gerät zu senden, ohne Erfolg – auch wenn man sich von allen Apple Diensten abgemeldet hatte.  Nun hat Apple aber angekündigt, in Kürze ein Update zur Fehlerbehebung zu veröffentlichen.

Gegenüber Re/Code heißt es von offizieller Stelle:

“Wir haben kürzlich einen serverseitigen iMessage-Bug behoben, der Probleme für manche Nutzer verursachte, und wir planen einen weiteren Bug-Fix in einem zukünftigen Software-Update. Nutzer, die noch immer unter Problemen leiden, sollten sich an AppleCare wenden.”

So lautet das knappe Statement des Konzerns. Sogar zu einer Klage ist es schon fast gekommen. Ob das Update mit iOS 7.1.2 oder erst mit iOS 8 daherkommt, ist derzeit noch unklar.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Schuld womöglich Qualcomm: Darum läuft Windows nicht auf dem M1-Mac

Schuld womöglich Qualcomm: Darum läuft Windows nicht auf dem M1-Mac   1

Apple hat mit dem M1-Mac und dessen Nachfolgern beeindruckende Performancewunder präsentiert, doch eine Einschränkung stört derzeit noch viele Nutzer: Windows läuft auf dem Apple Silicon-Mac nicht - beziehungsweise nicht regulär. [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting