Bug

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Bug

Bug

Akku schnell leer und iPhone heiß unter iOS 14.6: Seid ihr auch betroffen?

31 Mai 2021 - von Roman van Genabith

Mit dem Update auf iOS 14.6 sind bei vielen Nutzern erhebliche Probleme mit dem Akkuverbrauch aufgetreten. Die Batterie leert sich bei zahlreichen Anwendern zuletzt rasenschnell und es scheint hierfür keine erkennbare Ursache zu geben. Developer hatten berichtet, dass dieses Problem sich auch bereits während der Beta bemerkbar gemacht hatte. Apple-Kunden haben seit kurzem vermehrt deutliche Probleme mit einem stark gestiegenem Stromverbrauch ihrer iPhones. Das Problem tritt seit der Veröffentlichung von iOS 14.6 auf, das Apple vor wenigen Tagen für alle Nutzer verfügbar gemacht hatte. Seither berichtet eine steigende Zahl von

MEHR
Bug

Habt ihr auch noch Probleme? Monitore unter macOS 11.2 laufen weiterhin nicht zuverlässig

07 Februar 2021 - von Roman van Genabith

Noch immer kommt es zu Problemen in Zusammenhang mit der Nutzung von externen Displays am Mac: Auch das Update auf die jüngste Version macOS Big Sur 11.2 konnte die Fehler nicht beseitigen. Verschiedentlich erhalten Nutzer weiterhin gar kein Bild oder nur eine deutlich verringerte Auflösung und Bildwiederholrate. Habt ihr das Problem auch weiterhin? Noch immer haben Nutzer eines externen Monitors am Mac Probleme unter macOS Big Sur: Die Bildschirme tun ihren Dienst häufig nicht oder nur eingeschränkt, obwohl Apple versprochen hatte, das Problem mit dem jüngsten Update zu lösen. In

MEHR
Bug

macOS 11.1-Update: Neue Probleme mit externen Monitoren und Systemeinstellungen

22 Dezember 2020 - von Roman van Genabith

Mac-Nutzer haben seit dem letzten Update vermehrt Probleme mit der Nutzung externer Monitore. 4K wird hier oft nicht mehr unterstützt. Weiterhin treten unter macOS Big Sur 11.1 auch Probleme beim Zugriff auf geschützte Systemeinstellungen auf. Seid ihr von diesen Fehlern auch betroffen? Apple hat mit dem jüngsten Update auf macOS Big Sur 11.1 einige Bugs beseitigt, dafür wurden im Gegenzug frische Fehler eingeführt. Einer davon tritt etwa vermehrt bei der Nutzung externer Monitore am MacBook oder iMac auf. Wie unter anderem auch im Apple-eigenen Supportforum vielfach von Nutzern bemängelt wird, unterstützen

MEHR
Bug

Nerviger Bug: Verschluckte Push-Benachrichtigungen über neue Nachrichten unter iOS 14.2

14 Dezember 2020 - von Roman van Genabith

Das iPhone verschluckt unter iOS 14.2 bei vielen Nutzern noch immer Benachrichtigungen über neue SMS und iMessages. Dieser Bug war zuvor bereits häufiger am iPhone 12 aufgetreten, doch verschiedene weitere iPhone-Modelle sind von dem Problem betroffen. Ob der Bug heute Abend durch iOS 14.3 behoben wird, bleibt abzuwarten. Apple-Nutzer klagen aktuell noch immer über verloren gegangene Benachrichtigungen über neue iMessage- oder SMS-Nachrichten. Diese treten vor allem unter dem (noch) aktuelle iOS 14.2 auf. Dabei berichten Nutzer unter anderem in Apples offizieller Supportcommunity, Benachrichtigungen über neue Mitteilungen würden entweder nicht im

MEHR
Bug

iTunes-Privatfreigabe bei vielen Nutzern aktuell mit Problemen, seid ihr betroffen?

26 August 2020 - von Roman van Genabith

Nutzer der iTunes-Privatfreigabe haben seit kurzem vermehrt mit Problemen bei der Nutzung an ihrem iPhone oder iPad zu kämpfen. Hierbei stürzt die Musik-App ihres iOS-Geräts häufig ab. Das Problem wird bereits in verschiedenen Foren und Mac-Nutzergruppen diskutiert, Apple hat sich zu der Thematik allerdings noch nicht geäußert. Seid ihr ebenfalls von dem Fehler betroffen? Apple-Nutzer klagen seit kurzem vermehrt über ein bisher unbekanntes Problem: Es treten bei vielen Anwendern in letzter Zeit Störungen in Zusammenhang mit der iTunes-Privarfreigabe auf. Diese Funktion ermöglicht es Nutzern, die auf ihrem Mac oder PC

MEHR
Bug

VMware und Co. machen Probleme am Mac: Was Nutzer tun können

28 Juli 2020 - von Roman van Genabith

Unter macOS Catalina kommt es aktuell vermehrt zu Problemen mit der Systemstabilität bei der Nutzung von virtuellen Maschinen. Diese führen zu häufigen Abstürzen des Systems. Das Problem ist Apple bereits bekannt, es ist allerdings noch nicht klar, wann es beseitigt sein wird. Am Mac kommt es aktuell zu einem Problem, von dem Nutzer einer virtuellen Maschine betroffen sind. Wenn eine oder mehrere Instanzen virtueller Maschinen aktiv sind, stürzt macOS Catalina derzeit häufig ab. Das Problem besteht in der aktuellen Version macOS Catalina 10.15.6. Ursache für die Abstürze ist offenbar ein

MEHR
Bug

Ärger für Entwickler: Apple lehnt Kartenzahlungen für Developer-Registrierungen außerhalb der USA ab

09 Juni 2020 - von Roman van Genabith

Apple-Kunden haben aktuell Probleme mit der Registrierung für das Entwicklerprogramm. Die Zahlung per Kreditkarte für den Beitritt zu dem kostenpflichtigen Programm produziert bei vielen Nutzern Fehlermeldungen, wie es scheint, sind vor allem Kunden außerhalb der USA von dem Problem betroffen. Aktuell kommt es offenbar vermehrt zu Problemen in Zusammenhang mit Apples Programm für Entwickler. Bei zahlreichen Anwendern erscheint eine Fehlermeldung, die darauf hinweist, dass es ein Problem mit der Zahlung per Kreditkarte gibt. Dieses Problem ist verschiedenen Erfahrungsberichten nach bereits im vergangenen Jahr aufgetreten, doch nun scheinen sich die Komplikationen

MEHR
Bug

macOS 10.15.5: Entwickler von Backupsoftware beklagt ärgerlichen Bug

28 Mai 2020 - von Roman van Genabith

macOS Catalina 10.15.5 ärgert aktuell einige Entwickler. Vor allem Anbieter von Backup-Software haben offenbar so ihre Probleme mit dem jüngsten Update. Es verhindere unter anderem, dass ein bootfähigesBackup Backup zu erstellen. Mit etwas Pech ist das allerdings von Apple auch genau so gewollt. Apple hat erst vor wenigen Tagen seine jüngste Aktualisierung für macOS Catalina herausfür alle Nutzer veröffentlicht, hier lest ihr näheres über die Neuerungen, die dieses letzte Update mit sich brachte. Neben den durchaus positiven Neuerungen hat sich aber auch ein neues Problem eingeschlichen, darauf weist aktuell der

MEHR
Bug

Neuer Bug unter iOS 13.5: „Diese App wird nicht mehr mit dir geteilt“, bei euch auch?

22 Mai 2020 - von Roman van Genabith

Apple hat sich mit iOS 13.5 offenbar einen saftigen Bug eingefangen. Verschiedene Nutzer klagen aktuell darüber, einige Apps nicht mehr öffnen zu können. Apple hat sich zu der Problematik noch nicht geäußert. Seid ihr von dem Problem ebenfalls betroffen? Apple hat vor wenigen Tagen das Update auf iOS 13.5 für alle Nutzer herausgegeben. Diese neue Systemversion brachte aber offenbar auch einen erheblichen neuen Fehler mit, der sich bei einigen Kunden äußerst störend auswirkt. Nutzer können seit dem Update verschiedene Apps nicht mehr öffnen. Beim Aufruf der App erscheint die Fehlermeldung

MEHR
Bug

Neue Textbombe lässt iPhones und iPads abstürzen, Beta behebt Bug

26 April 2020 - von Roman van Genabith

Erneut ist eine Textbombe im Umlauf, die iPhones und iPads abstürzen lässt. Eine Möglichkeit, sich davor zu schützen, gibt es nicht, es sei denn, ihr schaltet die Benachrichtigungen ab. Aber es naht Hilfe. Wurdet ihr schon einmal von einer solchen Nachricht geärgert? Apple-Geräte sind erneut anfällig für eine Textbombe, dabei handelt es sich um Zeichenfolgen, die zu ungewollten Resultaten führen, wenn sie von einem Gerät oder Programm verarbeitet werden. Im vorliegenden Fall führt die Zeichenfolge, in der unter anderem das Emoji der italienischen Flagge und Zeichen der Sprache der Sindhi

MEHR
Bug

Update macht manche AirPods stumm, bei euch auch?

18 Dezember 2019 - von Roman van Genabith

Die AirPods und AirPods Pro haben vorgestern Abend ein Software-Update erhalten, doch anstatt im Anschluss an die Aktualisierung besser zu funktionieren, machten sie einigen Nutzern stattdessen Probleme. Abhilfe schaffte oft nur ein erneutes Koppeln der AirPods mit dem iOS-Gerät. Beobachtet ihr diese Probleme bei euren AirPods ebenfalls? Apple hatte vorgestern eine aktualisierte Firmware für die AirPods ausgegeben, Apfellike.com berichtete. Diese neue Version wurde für die aktuellen AirPods 2 und die AirPods Pro bereitgestellt. In der Regel werden Updates für die AirPods automatisch installiert, der Nutzer kann diesen Prozess nicht zuverlässig

MEHR
Bug

HomePod bei manchen Nutzern seit letztem Update unbenutzbar, bei euch auch?

31 Oktober 2019 - von Roman van Genabith

Der HomePod wurde durch das zuletzt ausgegebene Update auf Version 13.2 bei einigen Nutzern unbrauchbar gemacht. Die Geräte fielen bei der Ausführung des Updates in eine Bootschleife und zeigten permanent rot oder weiß leuchtende Lichter auf der Oberseite. Alle Versuche der erneuten Inbetriebnahme scheitern be den Betroffenen. Ihr euer HomePod auch von dem Problem betroffen? Apple hat unlängst gemeinsam mit dem Update auf iOS 13.2 auch für den HomePod die Software-Version 13.2 zum Download bereitgestellt. Das Update bringt unter anderem Handoff und in den USA die Erkennung verschiedener Stimmen im

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting