Tag 14 im 2020 Countdown: Vorherige Artikel
Jetzt verfügbar: iOS 14.3 und iPadOS 14.3 für alle Nutzer veröffentlichtNächster Artikel

Nerviger Bug: Verschluckte Push-Benachrichtigungen über neue Nachrichten unter iOS 14.2

iOS, News
Nerviger Bug: Verschluckte Push-Benachrichtigungen über neue Nachrichten unter iOS 14.2
Ähnliche Artikel

Das iPhone verschluckt unter iOS 14.2 bei vielen Nutzern noch immer Benachrichtigungen über neue SMS und iMessages. Dieser Bug war zuvor bereits häufiger am iPhone 12 aufgetreten, doch verschiedene weitere iPhone-Modelle sind von dem Problem betroffen. Ob der Bug heute Abend durch iOS 14.3 behoben wird, bleibt abzuwarten.

Apple-Nutzer klagen aktuell noch immer über verloren gegangene Benachrichtigungen über neue iMessage- oder SMS-Nachrichten. Diese treten vor allem unter dem (noch) aktuelle iOS 14.2 auf. Dabei berichten Nutzer unter anderem in Apples offizieller Supportcommunity, Benachrichtigungen über neue Mitteilungen würden entweder nicht im Sperrbildschir angezeigt, sie tauchen nicht als Push-Nachricht bei dem Eintreffen einer neuen Nachricht auf und auch nicht in Form einer Ziffer an der Nachrichten-App.
Auch in der Redaktion können wir dieses Problem vereinzelt beobachten.

Bis jetzt noch keine zuverlässig funktionierende Lösung bekannt

Betroffene Nutzer haben so ziemlich alles probiert, was man in so einer Situation üblicherweise versucht: Es mit einem Geräteneustart, einem vollständigen Zurücksetzen der iPhones, wie auch mit dem Tausch der Hardware versucht, den Bug zu bekämpfen, nichts davon hat allerdings den Berichten nach zuverlässig funktioniert.

Zudem berichten Nutzer, dass sie auch in den aktuellen Betas von iOS 14.3 von dem Problem betroffen sind. Vor diesem Hintergrund ist nicht klar, ob Apple den Bug mit dem heute Abend veröffentlichten Update auf iOS 14.3 aus der Welt schaffen wird.

Ein vergleichbares Problem, bei dem vor allem Nachrichten in Gruppenchats in der Nachrichten-App unterschlagen wurden, betraf zuvor bereits das iPhone 12, Apfellike.com berichtete. Apple schob allerdings iOS 14.2.1 nach, um diesen Bug zu beheben.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iOS

Ab heute neu: Beats Flex in Flammenblau und Rauchgrau für 50 Euro

Ab heute neu: Beats Flex in Flammenblau und Rauchgrau für 50 Euro   0

Apple bietet die Beats Flex ab heute in zwei weiteren Farben an: Die Kopfhörer zum kleinen Preis können jetzt auch in Flammenblau und Rauchgrau erworben werden. In Schwarz und Gelb [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting