Doch kein Apple TV 4 und iWatch auf der WWDC 2014?Vorherige Artikel
Apple geht einkaufen: Löst LuxVue das Problem der Akkulaufzeit?Nächster Artikel

Wenn ein Oscar-Selfie zum Vorbild wird: Apple will mehr Promi-Werbung

Allgemein, Apple, iPhone, Samsung, Sonstiges
Wenn ein Oscar-Selfie zum Vorbild wird: Apple will mehr Promi-Werbung
Ähnliche Artikel

Seit dem im März geschossenen Selfie auf der Oscar-Verleihung ist die ganze Welt mittlerweile Teil des Selfie-Hypes. Auch Apple hat sich von dem Erfolg inspirieren lassen und als Basis einen sogenannten „Butz Marketing Manager“ eingestellt. 

Er soll in Zukunft dafür sorgen, dass mehr Stars mit Apple-Produkten gesehen werden. In einer Job-Beschreibung, die kürzlich veröffentlich wurde, heißt es demnach: „Dieser neue Marketing-Posten ist in erster Linie verantwortlich dafür, dass beständig und überzeugend Apple-Produkte von berühmten Nutzern in der Öffentlichkeit präsentiert werden, besonders aus Film und Fernsehen.“

Eigenes Selfie für Apple

Apples Neid auf Samsung Marketing-Erfolg mit dem wohl „berühmtesten Selfie der Welt“ ist bei weitem kein Geheimnis mehr. Denn auch wenn die Moderatorin Ellen DeGeneres, die das Bild aufnahm, hinter der Bühne ihr eigenes iPhone benutzt um Fotos zu Tweeden – das Selfie wurde mit einem Samsung Galaxy Note 3 gemacht. In Insiderkreisen heißt es weiter, dass Samsung DeGeneres sogar vorher geschult habe, um ihr ein perfektes Selfie zu ermöglichen.

Nun will Apple agieren – wir sind gespannt auf die Konzepte des neuen „Butz Marketing Manager“. 

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x