Antennenstreifen adé?: Leaks angeblich nicht mit fertigem Produkt vergleichbarVorherige Artikel
Apple veröffentlicht iOS 7.1.2 [UPDATE: Jailbreak ist möglich]Nächster Artikel

Das Spiel des Jahres 2014

App, Apple, Game-Review, iPad, iPhone, Review
Das Spiel des Jahres 2014
Ähnliche Artikel

Na gut, eventuell kann ich nicht für uns alle sprechen, aber eigentlich gibt es bei diesem Spiel keine andere Wahl. Wer schaut noch die Fußball-Weltmeisterschaft, wenn es dieses Spiel gibt? Welche Person freut sich auf eine iWatch, wenn man doch eh nur noch spielt? Warum braucht man das neue iPhone 6, wenn auf diesem, der alte Spielstand gar nicht vorhanden ist? Bitte welchen Schund und Schmu haben wir die ganzen Jahre über auf unseren Smartphones und Handys gehabt? Werft alles runter, löscht alle Apps und Spiele und vergesst alles, was ihr jemals toll und super fandet! Denn nun kommt das Spiel des Jahres! 

Das Warten hat ein Ende

Ich machte mir viele Gedanken, wie ich wohl anfangen mag, damit dieser Artikel der Genialität des Spiels gleichkommt. Allerdings sah ich recht schnell ein, dass ich keine zündende Idee entwickeln könnte. Es würde ein peinlicher Versuch, eine bemitleidenswerte Aktion. So wie diese hier: eine Einleitung, die darüber referiert, dass es eine schlecht Einleitung ist. Das Spiel hingegen ist der Knaller. Jedoch nur aus einem bestimmten Grund: Die namensgebende Persönlichkeit, die hinter diesem Machwerk steht, ist eine der wichtigsten Personen der heutigen Moderne. Sie begründete mit einigen weiteren, extrem prägenden Gestalten, ein komplett neues Berufsfeld. “Kurven, Kurven, Kurven!” Dreimal die gleichen Wörter. Ja, so vielseitig und facettenreich wird sie beschrieben. “Diese Frau ist Sex pur. Ihr Augenaufschlag ist legendär, die Haare ein Traum und ihr Po lässt Männerherzen höher schlagen.”  Wer bis hierhin noch klar denken kann, dem verspreche ich, dass das Spiel mindestens genauso hammer-ober-mega-super-duper wird . Die Frau heißt Kim Kardashian. Ihr Beruf: IT-Girl. Ihre Berufung: das beste Mobilgame abzuliefern, welches jemals über die Touchscreens flimmerte. Deswegen kommt jetzt: Kim Kardashian: Hollywood. 

KimKardashianHollywoodspielenTitel

I had a dream

Kein Aprilscherz, kein PR-Gag! Kim Kardashians Spiel ist nun endlich erhältlich und als wäre das noch nicht genug: es ist kostenlos! An dieser Stelle schäme ich mich, für die Spiele, die ich hier schon präsentierte und euch empfahl. The Wolf Among Us, Wayward Souls und wie der Ganze Fraß auch heißt, den ich euch auf dem Silbertablett servierte – alles für die Tonne. Silbertablett und Miss Kardashian: das passt! Genau wie: Kim Kardashian: Hollywood und Robin.

Seitdem ich ein kleines Mädchen war, träumte ich davon ein berühmter Promi zu werden und ganz groß rauszukommen. Das Spiel erfüllt mir nun diesen Wunsch und ich bin unendlich dankbar. Ich muss jedoch zugeben, dass ich zu anfangs recht enttäuscht war. Ich war nämlich innerhalb des Spiels nur eine Verkäuferin einer Modeboutique! Skandal. Apropos Skandal: Hatte meine kleine Kim nicht auch mal aufgrund eines pikanten Videos ein Skandal? Kim und ich haben einfach so viel gemeinsam!

Auch wenn ich nur Angestellter war, ich kann dem Spiel nicht lange böse sein. Denn kurz darauf, freundet sich doch tatsächlich Kim Kardashian mit mir an. Tausend Screenshots später (damit ich das auch meinen ABFs beweisen kann), stieg ich in meinem Berühmtheitsgrad immer höher. Dies tat ich, indem ich mein Make-Up prüfte, meine Garderobe wechselte und meinen Text für das Schauspielern lernte. Nochmal später dann, lachte ich mir dann so einen heißen Typen an. Der stand richtig auf mich! War mir aber auch klar. Ich meine, ich sah und sehe einfach nur super heiß aus. Auf jeden Fall, gab es daraufhin in der Presse Gerüchte um mein Liebesleben. Irgendwie doof, aber andererseits, was soll’s? Ich werde nur noch famer dadurch. Und das ist schließlich das Ziel: Ich werde die größte Famebitch Hollywoods. MUHAHAHAHA!

Der Rest vom Fest

Also bitte, der Rest ist mindestens genauso fetzig, flott, peppig und scharf. Das Spiel hat es gar nicht nötig, sich an solchen alten, konventionellen Parametern messen zu lassen. Was ist schon Grafik? Kim blendet sie eh alle. Das obige Zitat reicht doch vollkommen. Sound? Singen kann sie auch beziehungsweise, sie singt. Ich bin echt kein Fanboy, aber auf sie werde ich niemals etwas kommen lassen. Die meisten sind nur neidisch! Eigentlich sind alle neidisch, uneigentlich auch. Aber Haters gonna hate! Das war ja schon immer so!

Tut mir leid, ich wurde gerade etwas emotional.

tumblr_mg2wffjE871qkr2jio1_500

Auf dem Höhepunkt der Karriere

Ich liebe dieses Spiel. Und ja, mein Artikel wird dem Spiel und vor allem ihr nicht gerecht. Die Videospielpresse überschlägt sich vor Höchstwertungen: Die renommierte Famitsa in Japan kennt Kim gar nicht, aber vergibt aufgrund des innovativen Gameplays 40 von 40 Links- und Rechtskurven. 5players zeichnet das Spiel mit 10 von 10 High Heels aus und auf Meatcritic sahnt ihr Meisterwerk sogar satte Drölfzehn von Sieben “Sex Tapes” ab. Ich ziehe meinen Hut und verbeuge mich vor dieser Frau mit Weltklasse-Format. Danke Kim! Ich freue mich auf Teil 2: The Legend of Kim, Teil 3: Crashian Bandioot, Teil 4: Call of Kim.. Es reicht.

 

Das Spiel des Jahres 2014
4.05 (80.91%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

App

Leak: Apple meldet zwei neue iPads an

Leak: Apple meldet zwei neue iPads an   2

Die Datenbank der eurasischen Wirtschaftskommission hat schon mehrfach Apple Produkte gespoilert. Nun könnte dies erneut für zwei frische iPad Modelle der Fall sein, wie Consomac bemerkt hat. Apple hat nämlich unter [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting