In den nächsten 36 Stunden: Apple erhöht Preise im App StoreVorherige Artikel
Apple Watch - Interaktive Demo veröffentlichtNächster Artikel

Meilenstein: WhatsApp knackt 700 Millionen Nutzer-Marke

Social Media, Sonstiges
Meilenstein: WhatsApp knackt 700 Millionen Nutzer-Marke
Ähnliche Artikel

Knapp ein Jahr ist die WhatsApp-Übernahme des sozialen Netzwerkes Facebook mittlerweile her. Ein Jahr mit immer wieder auftretenden Serverproblemen – ein Jahr voller neu eingeführten Funktionen. Auch in diesem Jahr soll sich der Erfolg des beliebten Messengers weiter fortsetzen!

Der sonst eher zurückhaltende WhatsApp-Chef Jan Koum gab am Dienstag via Facebook zum Jahresanfang direkt mal einen neuen Meilenstein seines Unternehmens bekannt. Demnach stieg die monatliche aktive Nutzerzahl in den vergangenen vier Monaten um 100 Millionen User und verzeichnet aktuell eine Gesamtuserschaft von 700 Millionen. Im April 2014 lag die Nutzerzahl sogar noch bei 500 Millionen.

jan-koum-whatsapp

Darüber hinaus veröffentlichte Koum, dass täglich über 30 Milliarden Nachrichten weltweit über WhatsApp verschickt werden. Für 2015 wolle man neben weiter ansteigenden Userzahlen, WhatsApp in seinem Funktionsumfang stetig weiter verbessern. Die seit längerer Zeit bereits angekündigte VoIP-Funktion soll dabei der nächste wichtige Schritt sein. Ein exakter Release-Termin ist jedoch bisher nicht bekannt.

Meilenstein: WhatsApp knackt 700 Millionen Nutzer-Marke
4.17 (83.48%) 23 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Social Media

Chaos um TikTok: Oracle will kaufen, darf aber womöglich nicht

Chaos um TikTok: Oracle will kaufen, darf aber womöglich nicht   0

TikTok muss verkauft werden, so will es Donald Trump. Nur wenn ein amerikanisches Unternehmen die Videoplattform übernimmt, wird sie nicht verboten. Interessenten gibt es genug, doch nun möchte China nicht [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting