Will.i.am plant Luxus-Smartwatch mit GucciVorherige Artikel
Amazon testet Paket-Drohnen in den USANächster Artikel

Apple nun Teil des Dow Jones

Allgemein, Apple, News, Sonstiges
Apple nun Teil des Dow Jones
Ähnliche Artikel

Apple ist nun Teil des größten und wichtigsten Leitindexes, nicht nur der USA, sondern weltweit. Apple ist Teil des Dow Jones Industrial Average. Investoren fürchten nun das Ende des schnellen Wachstums.

Die Erfolgsgeschichte des iPhone Herstellers könnte kaum besser sein. Vor drei Jahren wurde man zum teuersten Unternehmen der Welt, mit einem Börsenwert von aktuell weit über 700 Milliarden Dollar. Als erstes Unternehmen in der Geschichte fuhr der Technologiekonzern im abgelaufenen Quartal einen Gewinn von mehr als 18. Mrd. Dollar ein. Erst letzte Woche präsentierte man mit der Apple Watch das neue revolutionäre Produkte aus dem eigenen Hause.

In den letzten 12 Jahren hat sich der Aktienkurs mehr als verzwanzigfacht, selbst der Tod von Steve Jobs konnte diesen Höhenflug nicht stoppen. Alleine im letzten Jahr ist der Kurs um mehr als 70 % gestiegen. Die meisten Analysten sehen trotzdem noch immer kein Ende der Rallye. So sagen immerhin 41 von 58 befragten Bloomberg Analysten dem Papier positiv gegenüber, nur zwei raten vom Kauf ab. Laut den Analysten soll der Kurs noch um min. 10 % steigen.

Ende des schnellen Wachstums?

Doch mit dem schnellen Wachstum könnte es nun schnell vorbei sein. Wenn am kommenden Mittwoch der Computergigant in den renommierten und wichtigen US-Leitindex Dow Jones aufgenommen wird, könnt Schluss mit 70 % p.a. sein. Apple wird erst jetzt erst in die Liste der 30 wichtigsten Firmen aufgenommen, weil der Preis pro Aktie einfach zu hoch war. Vor ca. 1 Jahr stand der Kurs noch bei knapp 700$ pro Anteil, eine Kursschwankung hätte dabei den gesamten Dow verändert, was man verhindern wollte. Nach dem Aktiensplit im Verhältnis 7:1, welcher im Vorjahr vollzogen wurde, steht der Aufnahme nun nichts mehr im Wege. Zwar reagieren die Märkte meist positiv auf eine Aufnahme, da Fonds die dem Index folgen natürlich nun auch Apple Aktien kaufen müssen, trotzdem zeigt die Erfahrung, dass nach der Aufnahme in den Dow Jones, die Performance in den ersten 12 Monaten doch relativ schwach ist. Der Kurst stieg bei den 16 Firmen, die seit 1999 in den Dow aufgenommen wurden, durchschnittlich um nur 0,8 %.

Ich hoffe ich konnte euch einen kurzen Überblick über die Entwicklungen am internationalen Aktienmarkt geben, solltet ihr noch Fragen haben, einfach in die Kommentare damit 🙂

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Allgemein

Sehen wir hier den Apple Pencil 3?

Sehen wir hier den Apple Pencil 3?   0

Wird Apple am kommenden Dienstag einen neuen Apple Pencil auf den Markt bringen? Zuletzt gab es wiederholt Leaks, die in diese Richtung deuten. Nun ist zusätzlich noch ein - wenn [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x