Apple soll neue Mac Fotos-App noch heute Abend veröffentlichenVorherige Artikel
OS-X Yosemite 10.10.3 mit neuer Fotos-App veröffentlichtNächster Artikel

Jetzt wird’s ernst: Erste Apple Watch Reviews und Unboxings

Allgemein, Apple, Apple Watch, Hardware, News, Smartwatch, Software
Ähnliche Artikel

Obwohl die Apple Watch erst am kommenden Freitag offiziell betrachtet und vorbestellt werden kann, sind kürzlich die ersten Berichte und Unboxings der neuen Apple Uhr veröffentlicht worden.

Apple hat im Vorfeld einigen großen Pressevertretern eine Apple Watch ausgehändigt. Nun erscheinen die Rückmeldungen jener Personen, welche die Uhr erstmals für testen konnten. Wir haben die interessantesten Stimmen für euch zusammengefasst:

Joshua Topolsky (Bloomberg)
„The watch is not life-changing. It is, however, excellent. Apple will sell millions of these devices, and many people will love and obsess over them. It is a wonderful component of a big ecosystem that the company has carefully built over many years. It is more seamless and simple than any of its counterparts in the marketplace. It is, without question, the best smartwatch in the world.“

Farhad Manjoo (The New York Times)
„It was only on Day 4 that I began appreciating the ways in which the elegant $650 computer on my wrist was more than just another screen. By notifying me of digital events as soon as they happened, and letting me act on them instantly, without having to fumble for my phone, the Watch become something like a natural extension of my body—a direct link, in a way that I’ve never felt before, from the digital world to my brain.“

Geoffrey Fowler (The Wall Street Journal)
„With the Apple Watch, smartwatches finally make sense. The measure of their success shouldn’t be how well they suck you in, but how efficiently they help you get things done. Living on your arm is part of that efficiency—as a convenient display, but also a way to measure your heart rate or pay at a cash register. This is a big idea about how we use technology, the kind of idea we expect from Apple.“

David Pogue (Yahoo Tech)
„The Apple Watch is light-years better than any of the feeble, clunky efforts that have come before it. The screen is nicer, the software is refined and bug-free, the body is real jewelry. […]

But the true answer to that question is this: You don’t need one. Nobody needs a smartwatch. After all, it’s something else to buy, care for, charge every night. It’s another cable to pack and track. Your phone already serves most of its purposes. With the battery-life situation as it is, technology is just barely in place to make such a device usable at all.“

Nilay Patel (The Verge)
„There’s no question that the Apple Watch is the most capable smartwatch available today. It is one of the most ambitious products I’ve ever seen; it wants to do and change so much about how we interact with technology. But that ambition robs it of focus: it can do tiny bits of everything, instead of a few things extraordinarily well. For all of its technological marvel, the Apple Watch is still a smartwatch, and it’s not clear that anyone’s yet figured out what smartwatches are actually for.“

Lauren Goode (Re/code)
„Not everyone has an iPhone 5 or later, which is required for the watch to work. Not everyone wants her wrist pulsing with notifications, finds animated emojis thrilling or needs to control an Apple TV with her wrist. Smartwatches can sometimes feel like a solution in search of a problem. […]

One day this past week, I woke up at 5:15 am, exercised for an hour using the Watch, ran Maps during my commute, made phones calls and received notifications throughout the whole day, and by 11:00 pm the Watch was just hitting its Power Reserve point.“

Die ersten Apple Watch Unboxings

Hier könnt ihr eines der ersten Unboxings der Apple Watch ansehen. Zum ersten Mal sieht man, wie die Uhr verpackt aussieht und dann im Laden stehen wird.

Fazit

Insgesamt kann man also jegliche Erfahrungen mit der Apple Watch als „positiv“ bezeichnen. Alle, die das Gerät nun einige Tage testen konnten, sind beeindruckt von den Funktionen, der Software und auch dem Aussehen. Die Akkulaufzeit scheint laut Re/code auch zu überzeugen. Die Apple Watch wird auch oft als erste richtige Smartwatch bezeichnet, die auch Sinn macht.

Aber, sie ist wohl nicht ein „must have“, wie es viele vielleicht denken. Man kommt mit dem jetzigen iPhone ganz gut aus und braucht den kleinen, feinen Begleiter am Arm gar nicht unbedingt. Manche sehen die Uhr sogar in einigen Bereichen noch zu unausgereift, sodass sie für die gesamte Masse geeignet ist. The Verge empfiehlt die Sport Edition zu kaufen, da die nächste und übernächste Apple Watch sicher große Verbesserungen mit sich bringen. Mehr Geld auszugeben, würde keinen Sinn machen.

The Verge hat bereits ein ganzes Review zur Uhr gedreht, das ihr euch oben ansehen könnt. Sehr zu empfehlen!

Was sind eure ersten Eindrücke? Kauft ihr euch die Apple Watch, oder haben euch diese ersten Reviews nicht überzeugt.

via, Titelbild CNET

Jetzt wird’s ernst: Erste Apple Watch Reviews und Unboxings
3.8 (76%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Allgemein

Störung: Großflächige Probleme im Festnetz legen auch Notruf lahm

Störung: Großflächige Probleme im Festnetz legen auch Notruf lahm   0

Aktuell kommt es im Netz der Deutschen Telekom im Südwesten Deutschlands zu großflächigen Problemen. Diese betreffen die Erreichbarkeit von Kunden im Festnetz und die Tätigung von Anrufen. Auch im Mobilfunknetz [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting