Galaxy S6 enttäuscht: Samsung erneut im AbwärtstrendVorherige Artikel
Statistik: Apple Music schon auf 40% aller Geräte installiertNächster Artikel

Apple: In vier weiteren Ländern steigen die App Store Preise

Allgemein, Apple, News
Apple: In vier weiteren Ländern steigen die App Store Preise
Ähnliche Artikel

Am Dienstag verschickte Apple eine E-Mail an Entwickler, aus der eine Preiserhöhung des mexikanischen, südafrikanischen, südkoreanischen, türkischen App Store hervorgeht. Ferner werden in einigen Ländern zwei Preiskategorien verfügbar.app store update

Der E-Mail zufolge will Apple damit die Währungsschwankungen in den jeweiligen Ländern ausgleichen und in Südkorea die Mehrwertsteuer von 10% hinzufügen. Die Veränderungen sollen bis Donnertag wirksam werden.

Kunden in Südafrika, Südkorea und Türkei müssen zudem ihre Abonnements manuell erneuern, sobald die neuen Preise geltend gemacht wurden. Apple schaltet während des Überganges die automatische Verlängerung ab. Betroffene erhalten eine E-Mail mit den neuen Konditionen.

Mexikanische Konsumenten werden im Gegensatz dazu eine E-Mail bekommen, in der sie informiert werden und die Verlängerungen manuell abschalten können.

In Indien, Indonesien, Mexiko, Südafrika und Türkei werden alternative Preisoptionen angeboten. Diese wurden bereits in China etabliert.

Bereits im Januar hatte Apple international die Preise aufgrund der Schwankungen des Rubels angepasst. So wurden die Preise in der EU, Kanada, Norwegen und Russland angehoben, während sie auf Island gesenkt wurden sind.

[viavia |Bild via]

Apple: In vier weiteren Ländern steigen die App Store Preise
3.92 (78.4%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting