Vor dem iPhone 6S Plus: Samsung präsentiert Galaxy Note 5 und S6 Edge+Vorherige Artikel
Sicherheit: Apple patcht Root-Lücke in OS XNächster Artikel

Es geht schnell voran: Apple will bereits sein iCar testen

Apple, Gerüchte, Hardware, News, Sonstiges
Es geht schnell voran: Apple will bereits sein iCar testen
Ähnliche Artikel

Mittlerweile dürfte es keinem mehr neu sein, dass Apple den Gerüchten zufolge an einem eigenen Auto arbeiten soll. Mit der Entwicklung von eben jenem geht es laut aktuellen Berichten auch zügiger voran, als man zunächst annahm. Apple bemüht sich wohl schon um Teststrecken für das Fahrzeug.

The Guardian berichtet, dass Apple aktuell auf der Suche nach einem sicheren Testgebiet für sein Auto sei. Konkret habe der iPhone Hersteller Interesse daran, die GoMentum Station für Testzwecke zu benützen. Dies ist ein 2100 Morgen (ca. 8,5 km2) großes Gebiet, welches ehemalig als Marine Basis diente. Seither ist es ein großer Prüfungsort für selbstfahrende Autos. Apple’s Auto soll Gerüchten zufolge ja ebenfalls selbst fahren können.

Sogar der Direktor von GoMentum Station Randy Iwasaki bestätigte, dass Apple Interesse zeige. Mehr konnte er nicht preisgeben, da er Verträge mit Apple abgeschlossen habe.

Concord Naval Weapon Station, California.

Concord Naval Weapon Station, California.

Apple Designer wirft Autoindustrie Ideenlosigkeit vor

Gegenüber dem WSJ sagte der Apple Designer Marc Newson, dass es momentan einen Tiefpunkt im Auto Design gäbe. Es habe Zeiten gegeben, in denen Autos die Zukunft und Fortschritt verkörpert hätten. Beim Entwerfen von Produkten gehe es ihm darum, Probleme zu lösen. Newson hatte zusammen mit Jony Ive bereits der Apple Watch den Feinschliff gegeben.

Er ist übrigens – wie Ive auch – sehr besessen von Autos. Das kommende wenn auch recht spekulative Elektroauto von Apple könnte sein nächstes großes Produkt bei Apple sein.

Unlängst schrieben wir von einem Geheimtreffen von Apple Chef Tim Cook und BMW, bei dem es auch um das Apple Car gegangen sein soll. Apple will anscheinend BMW’s Plattform für sein Automobil gewinnen.

Die Berichte und Gerüchte um ein Auto aus Cupertino häufen sich und es scheint derweilen ziemlich wahrscheinlich, dass es irgendwo in Kalifornien ein Apple Team gibt, welches als Ziel hat, ein Apple Fahrzeug zu entwickeln. Wenn es nach den Gerüchten ginge, umfasst dieses mehr als 100 Mitarbeiter und läuft unter dem Projektnamen “Titan”.

via

Es geht schnell voran: Apple will bereits sein iCar testen
3.92 (78.4%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Es geht schnell voran: Apple will bereits sein iCar testen"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Megaboy
Gast

Apple soll weiter an seine Smartphone weiter arbeiten als ein Auto zu bauen sinnlos

Serbo
Gast

Will gerne Bilder vom Icar sehen ?❤️

TimLungmuss
Gast

Sollen das nicht 2100 Meilen sein Ihr habt da Morgen stehen

Winni
Gast

Morgen ist schon richtig das ist eine amerikanische Flächeneinheit deshalb steht dahinter auch eine Angabe in km2 (Quadratkilometer)

Sekko
Gast

Schön das manche auch hier immer wieder was lernen können, ?? up

Hansn24
Gast

Im vor vor letzten Absatz : besseren?

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting