Apple Auto

Ford Chef: „Ich glaube Apple kann es schaffen“

20 Januar 2016 - von Lukas

Wir haben neulich bereits von Tesla berichtet, genauer noch vom Chef Elon Musk, welcher das Apple Auto als offenes Geheimnis bezeichnet hat und viel Potenzial darin sieht. Don Butler, Executive Director für Ford Connected Vehicles gesellt sich nun ebenfalls unter die „Pro-Apple-Car Menge“. Laut dem Ford Executive, der in einem Interview auf der CES über die Zukunft des Automobil Marktes sprach, kann es Apple sowie Google schaffen, ein Auto zu bauen. Er ist zuversichtlich und sieht diese mögliche zukünftige Konkurrenz keineswegs negativ. Wir freuen uns, wenn andere in den Markt einsteigen. Wir begrüßen Aktivität

MEHR
Apple Auto

Es geht schnell voran: Apple will bereits sein iCar testen

15 August 2015 - von Lukas

Mittlerweile dürfte es keinem mehr neu sein, dass Apple den Gerüchten zufolge an einem eigenen Auto arbeiten soll. Mit der Entwicklung von eben jenem geht es laut aktuellen Berichten auch zügiger voran, als man zunächst annahm. Apple bemüht sich wohl schon um Teststrecken für das Fahrzeug. The Guardian berichtet, dass Apple aktuell auf der Suche nach einem sicheren Testgebiet für sein Auto sei. Konkret habe der iPhone Hersteller Interesse daran, die GoMentum Station für Testzwecke zu benützen. Dies ist ein 2100 Morgen (ca. 8,5 km2) großes Gebiet, welches ehemalig als Marine Basis

MEHR
Apple Auto

iCar: Apple holt Manager von Fiat Chrysler ins Team

21 Juli 2015 - von Lukas

Einem Bericht des Wall Street Journals zufolge, hat Apple Doug Betts für sein laufendes Auto-Projekt transferiert. Betts war bis Ende des letzten Jahres Aufseher der „global quality“ bei Fiat Chrysler Automobiles. Betts hat Anfang dieses Monats bei Apple begonnen und hat sein LinkedIn Profil bereits aktualisiert. Seinen Job bei Apple beschreibt er dort jedoch nur mit „Operations Apple.Inc“. Im Bild: Das Elektroauto Tesla Model S, das wohl ausgereifteste E-Auto der Welt mit 760 PS und 0-100 in unter 3 sek. Die Einstellung von Betts folgt einer Reihe an führenden Kräften aus der Automobil-Industrie,

MEHR
Apple Auto

VW: „Vor Apple und Google haben wir keine Angst“

26 Februar 2015 - von Christian

Martin Winterkorn ist der Chef von Volkswagen und sprach in einem Interview über zwei neue, sich herauskristallisierende Konkurrenten auf dem Markt: Apple und Google. Keine Angst Winterkorn ist mit 68 Jahren der älteste Chef aller Dax-Unternehmen und wird im seinen Konzern, VW, Ende kommenden Jahres verlassen. In einem Interview äußerte sich Winterkorn unter anderem zu Apple und Google, welche (scheinbar) verstärkt auch Richtung Automobilmarkt expandieren wollen. Der VW-Boss zeigte sich aber entspannt. Angst haben wir nicht. Bei der Digitalisierung im Fahrzeug und dem Bedienkomfort ist Apple ein Wettbewerber. Was Autos betrifft, sicher

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting