Dr. Dre kündigt neues Album Vorherige Artikel
Apple will in Zukunft einen eigenen Handyvertrag anbieten (UPDATE)Nächster Artikel

Starkes Zeichen: IBM will Windows-PCs mit Macs ersetzen

Apple, Mac, Microsoft, News, Video, Web
Starkes Zeichen: IBM will Windows-PCs mit Macs ersetzen
Ähnliche Artikel

Aus einem internen Video ging nun hervor, dass der IT-Riese IBM den großen Schritt wagen möchte, 50% – 75% ihrer Mitarbeiter mit Macs auszustatten. Ein Treffen von Apple-CEO Tim Cook und IBM-Vizepräsident Fletch Previn soll der Auslöser für diese Entscheidung gewesen sein. Laut dem veröffentlichen Video könnte IBM bis zu 200.000 Macs im Jahr bei Apple bestellen. Trotzdem soll der Umstieg auf lange Sicht günstiger sein als die weitere Verwendung von Windows Computern.

Ein bedeutender Schritt …

Bislang hatte IBM auf die populären Thinkpads von Lenovo gesetzt. Vor rund zehn Jahren hatte Lenovo IMB’s PC-Sparte aufgekauft. Der Wechsel zu Apple kratzt nicht nur an Lenovo’s Image, sondern macht erneut deutlich, dass Mac Computer nicht “nur” Konsumenten und Kreative ansprechen, sondern Stück für Stück auch die Business-Welt erobern.

[su_youtube url=https://www.youtube.com/watch?v=jUt7THXVKFk]

Starkes Zeichen: IBM will Windows-PCs mit Macs ersetzen
4.31 (86.15%) 13 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Starkes Zeichen: IBM will Windows-PCs mit Macs ersetzen"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Daniel 
Gast

Mac’s sind einfach am besten

Jonas
Gast

Breaking News Mac’s regieren die Welt der Firmen!

Kapi
Gast

#die herschft von den mac’s ??

R4ndy
Gast

Herrschaft*

[BOT]Danger
Gast

Zeigt mal wider das Macs immer mehr Firmen begeistert

Kdn
Gast

Rechtschreibunk nerrft

Antonphotographs
Gast

*wieder

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting