iPad Pro und iPad Mini 4 für Keynote am 9. September geplantVorherige Artikel
Ein Milliardengeschäft: Die erfolgreichsten Apps aller ZeitenNächster Artikel

Apple Event: 16 GB iPhone mit neuem Alu bestätigt, keine Macs

Allgemein, Apple, Gerüchte, Hardware, iPhone, News
Apple Event: 16 GB iPhone mit neuem Alu bestätigt, keine Macs
Ähnliche Artikel

Das iPhone 6S kommt nun wohl endgültig in einer 16 GB Version und mit einem neuen Aluminium.

Gestern Abend hatten wir bereits davon berichtet, dass Apple die Vorstellung des iPad Pro für das Event am 9. September plant. Außerdem wird man ein iPad Mini und neue Armbänder für die Apple Watch präsentieren. Natürlich ändert dies aber nichts daran, dass man auch ein S Upgrade der iPhones einführen wird. Hierüber haben sich vertrauenswürdige Quellen geäußert.

16 GB und 7000 Series Alu perfekt?

Diese bestätigen nun, dass die neuen iPhones mit dem von der Apple Watch bekannten Alu gebaut sind, welches leichter und um einiges stärker ist. Außerdem wird es ein weiteres Jahr eine 16 Gigabyte Variante der iPhones geben. Trotz 4K Video und der zunehmenden Größe von Apps bleibt dieses Modell also strikt im Sortiment. Abermals wurde außerdem aber eine Beibehaltung des iPhone 5S bestätigt sowie eine Vorstellung eines iPhone 6Cs ausgeschlossen.

Eine Zusammenfassung über alle Spekulationen bezüglich der neuen iPhones, findet ihr hier.

Für die kommende Keynote werden zwei neue iPhone Modelle, ein verbessertes Apple TV, ein neues iPad Pro, ein iPad Mini 4 sowie neue Apple Watch Armbänder erwartet. Neue Macs stempelten die Quellen allerdings als „unwahrscheinlich“ ab. Diese würden wir auf einer weiteren Keynote im Oktober zu Gesicht bekommen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Allgemein

WhatsApp bringt neue Zutrittskontrolle für Gruppen

WhatsApp bringt neue Zutrittskontrolle für Gruppen   0

WhatsApp wird den Administratoren von Gruppen in Zukunft ein neues Werkzeug für die Verwaltung von Gruppen zur Verfügung stellen. Es wird bald möglich sein, die Teilnahme neuer Nutzer manuell zu [...]