Update: iMovie mit 4K Unterstützung für iPad Air 2Vorherige Artikel
Pandora Aktie verlor 35%: Ist Apple Music schuld daran?Nächster Artikel

Siri lenkt beim Autofahren ab

Allgemein, Apple, iPhone, News, Sonstiges
Siri lenkt beim Autofahren ab
Ähnliche Artikel

Einem Bericht der AAA Foundation for Traffic Safety zufolge soll Siri als hand- und augenfreies System im Auto ablenkender sein als zum Beispiel Google Now.

Siri, Cortana, Google Now beim Autofahren

In einer Studie der AAA Foundation for Traffic Safety, einer Stiftung für Verkehrssicherheit, wurden verschiedene Infotainment-Systeme von diversen Autoherstellern und Computerkonzernen darauf geprüft, wie ablenkend sie für den Fahrer im Straßenverkehr sind. Selbst die besten Systeme schnitten im Test eher mittelmäßig ab.

Es wurde gemessen, wie stark sich eine Testperson konzentrieren muss, um z.B. einen Sprachbefehl auszuführen, Anrufe zu tätigen oder die Musik während des Fahrens zu wechseln.

Die Ausübung der Tätigkeiten wurde mit den kognitiven Fähigkeiten verglichen, die man braucht, um im Ruhezustand

  1. Musik und Hörbücher zuhören,
  2. Telefonate zu tätigen,
  3. Nachrichten (SMS) zu diktieren und
  4. den Sozialmedia-Status zu überprüfen.

Die 1. Kategorie scheint eher harmlos zu sein, während hohe Nummern eine zunehmende Ablenkung für den Fahrer darstellen. Die Kategorie 5 entspricht einer kompletten Überforderung.

Google Now erhielt generell eine 3,0, Siri hingegen bekam eine 3,4. Cortana punktete mit 3,8. Als es aber darauf ankam einen Text zu diktieren, stiegen die Werte auf 3,3 (Google Now), 3,7 (Siri) und 4,1 (Cortana) an.

Die Ergebnisse deuten daraufhin, dass der Fahrer Stoppschilder, Fußgänger oder andere Gefahren übersehen könnte.

Nutzt ihr diese Dienste beim Autofahren?

 

[via]

Siri lenkt beim Autofahren ab
3.89 (77.78%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting