Cybersicherheitsgesetz: Apple will weiterhin Privatsphäre der Kunden schützenVorherige Artikel
Apple veröffentlicht Updates: iOS 9.1 & OS X 10.11.1 & watchOS 2.0.1Nächster Artikel

Smart-Watch-Käufer: Männlich, gebildet, erfolgreich?

Apple Watch, Infografik, News
Smart-Watch-Käufer: Männlich, gebildet, erfolgreich?
Ähnliche Artikel

Anscheinend fühlt sich derzeit hauptsächlich ein bestimmter Teil der Smartphonenutzer von einer Smart Watch angezogen. Auch klassische Fitness-Tracker haben ihr Stammpublikum.

Schaut man darauf, wer sich eine Smart Watch besorgt, bildet sich laut den Marktforschern von Fittkau & Maaß Consulting ein bestimmtes Käuferprofil heraus.

Wearable-Besitzer im Profil. Quelle: Studie "Wearables - Nutzung und Nutzungspläne", Internet World Messe / Fittkau & Maaß, 2015

Wearable-Besitzer im Profil. Quelle: Studie „Wearables – Nutzung und Nutzungspläne“, Internet World Messe / Fittkau & Maaß, 2015

Demnach ist der typische Smartwatch-Träger männlich (70%), gebildet (65% Abiturienten), karriereorientiert und verdient mehr als 2.000 Euro monatlich.
Dagegen sind klassische Fitnessarmbänder eher bei Frauen beliebt, die sie dazu nutzen ihre Trainingserfolge festzuhalten.
Weniger als 15% der über 6.500 Teilnehmer der Befragung, die damit als repräsentativ gelten kann, nutzen die Uhr übrigens zum spielen.

Die Erhebung erfolgte im Auftrag der Fachmesse Internet World. Deren Leiterin Saskia Müller sieht Wearables als neuen Top-Trend der Branche, dabei haben erst 6% aller Deutschen eine Watch oder ein Fitnessband.

Eure Meinung: Wearables; Das Next big Thing in Mobile Media?

Smart-Watch-Käufer: Männlich, gebildet, erfolgreich?
4.07 (81.33%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting