Apple Pencil: Ungeduldige zahlen bis zu 500 EuroVorherige Artikel
Schick: Apple verkauft ab heute eigenes Apple Watch DockNächster Artikel

Noch eine Chance für Google Plus

Google, News, Social Media
Noch eine Chance für Google Plus
Ähnliche Artikel

Besonders erfolgreich war es nie, trotzdem will Google es noch ein mal wissen. Google Plus erhält einen neuen Anstrich.

So erdrückend Googles Marktmacht in einigen Bereichen ist, so überschaubar gestalten sich dessen Bemühungen in anderen Segmenten. Ein erfolgreiches soziales Netzwerk aufzubauen war dem Suchmaschinenriesen bislang nicht beschieden, sieht man von dem inzwischen eingestellten Orkut ab, das zwar speziell in Südamerika eine vitale Nutzergemeinde hatte, global gesehen jedoch bedeutungslos blieb. Google Plus avancierte ebenfalls nicht zum Facebook-Killer, zu kompliziert und unintuitiv war das Konzept mit den Kreisen für viele Nutzer. Während andere Größen der Branche bemerkenswerte Einsichten haben, wie etwa Twitter, dessen Top-Manager es fertigbringen in einer laufenden Aktionärskonferenz das eigene Konzept als zu kompliziert und zu wenig nutzerfreundlich zu bezeichnen, will Google von einem möglichen Fehlschlag seiner Social Media-Strategie nichts wissen.
Ein Redesign soll nun die Funktionen betonen, die laut Google bei den Nutzern besonders gut ankommen. Dazu gehören demnach Communities, diese zögen derzeit täglich mehr als eine Million neue Nutzer an, sowie Sammlungen. Darin können Nutzer Beiträge und Medien zu bestimmten Themen sammeln.

Nach unserer Erfahrung ist Google Plus, stärker noch als Twitter, heute ein Ort, an dem sich Medienaffine Nutzer, Influencer, sowie Künstler und Menschen aus dem Kreativsektor aufhalten.
Die nun fokussierten Funktionen würden diese Entwicklung weiter verstärken.
Ferner soll die mobile Erfahrung im Web, sowie auf Android und iOS optimiert werden.

Wie haltet ihr es mit Google Plus?

3.9/5 - (7 votes)
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Google

Knack-Bug: AirPods Pro werden länger kostenlos getauscht

Knack-Bug: AirPods Pro werden länger kostenlos getauscht   2

Apple hat das kostenlose Reparaturprogramm für die AirPods Pro verlängert, das Nutzer bei knackenden Geräuschen in Anspruch nehmen konnten. Diese Probleme waren bereits recht bald nach dem Verkaufsstart der AirPods [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x