Amazon bringt InstantVideo-App aufs Apple TVVorherige Artikel
Blockade der Banken: Apple Pay in Australien tut sich schwerNächster Artikel

Neue Gerüchte: iPhone im Schlankheitswahn

Apple, Gerüchte, iPhone
Neue Gerüchte: iPhone im Schlankheitswahn
Ähnliche Artikel

Wenn das iPhone noch flacher werden soll, muss womöglich der Kopfhöreranschluss via 3,5 Millimeter Klinke weichen. Beispiele für zu dicke Anschlüsse im Appleuniversum gibt es verschiedentlich.

Neulich berichteten wir über Gerüchte, Apple könne bei künftigen iPhone-Generationen auf den weithin standardisierten Miniklinkenanschluss verzichten. Kopfhörer würden sich dann nur noch über den Lightning-Port anschließen lassen. Gleichzeitiges Laden und Telefonieren via Headset wären somit nicht möglich. Eure Meinungen gingen damals weit auseinander. Starke Ablehnung traf auf Schulterzucken oder gar wohlwollende Zustimmung.

Nun verdichten sich Gerüchte, dass Apple bereits beim iPhone 7 diesen radikalen Schritt gehen könnte.

Präzedenz fälle für zu dicke Anschlüsse bei Apple gibt es mehrere. So musste der dicke LAN-Port bei den neuen Mac Books weichen, das 12 Zoll Mac Book weist gar nur noch einen Anschluss auf, der zudem noch nicht besonders weit verbreitet ist. Eine solche Politik erfordert Adapter, die Apple sich meist gut bezahlen lässt. Möglich ist der Verzicht auf die Klinke indes sehr wohl. Bereits heute gibt es HiFi-Zubehör wie Kopfhörer oder Mikrofonkombinationen für das iPhone, die sich am Lightning-Port anschließen lassen.

Neue Gerüchte: iPhone im Schlankheitswahn
3.78 (75.65%) 23 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Apfelplausch #101: Viele iPhone + iPad Gerüchte | Apple Glasses abgesagt? | Neue MacBook Lineup

Apfelplausch #101: Viele iPhone + iPad Gerüchte | Apple Glasses abgesagt? | Neue MacBook Lineup   0

Der Apfelplausch ist in normaler Besetzung zurück. Lukas und Roman besprechen die heißesten Apple Gerüchte und News der vergangenen 2 Wochen. Denn dazwischen lag ja unsere Jubiläumsausgabe. Es wird voll [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting