Spotify für Musiker: Verwandle Hörer in FansVorherige Artikel
iPad Pro Abstürze: Apple arbeitet an Lösung und empfiehlt NeustartNächster Artikel

Schweizer Uhrenhersteller: Stärkste Verkaufseinbrüche seit sechs Jahren

Apple Watch, News
Schweizer Uhrenhersteller: Stärkste Verkaufseinbrüche seit sechs Jahren
Ähnliche Artikel

Lange betonten verschiedene Hersteller von Schweizer Premiumuhren, wie wenig sie der Start der Apple Watch tangiere. Nun brechen ihre Gewinne ein und ein Zusammenhang zu Apple ist nicht ganz abwegig.

Die Verkäufe von Schweizer Luxusuhren im Oktober in den traditionell wichtigen Hongkonger Markt fielen um 39%, das ist der stärkste Einbruch seit sechs Jahren. Um die zwei Milliarden Dollar setzten die Unternehmen vergangenen Monat mit ihren Produkten um. Jon Cox, Analyst bei Kepler Cheuvreux, sagte dem Wirtschaftsdienst Bloomberg: „Das Jahr 2015 können die Uhrenhersteller vergessen. Und es wird für die Unternehmen nie mehr so wie es war.“ Wie stark er dabei an Apple Watch und andere Smart-Watch-Modelle denkt?
Auch der US-Hersteller Fossil leidet unter sinkenden Umsätzen. Das Unternehmen geht womöglich den vielversprechendsten Weg und experimentiert mit eigenen Smart-Watches. Ob die Strategie erfolgreich ist, muss sich noch zeigen.
Apple ist indes weiter auf solidem Wachstumskurs. Es soll für das Weihnachtsgeschäft vier Millionen Einheiten geordert haben und stellt voraussichtlich kommendes Jahr die Apple Watch 2 vor.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple Watch

WhatsApp bringt neue Zutrittskontrolle für Gruppen

WhatsApp bringt neue Zutrittskontrolle für Gruppen   0

WhatsApp wird den Administratoren von Gruppen in Zukunft ein neues Werkzeug für die Verwaltung von Gruppen zur Verfügung stellen. Es wird bald möglich sein, die Teilnahme neuer Nutzer manuell zu [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x