CloudKit-Erweiterung erlaubt Entwicklern Server-to-Server-Zugriff auf iCloud-DatenVorherige Artikel
Apple bringt Swift-Benchmark für EntwicklerNächster Artikel

20.000 Euro für Apple-ID von Applemitarbeitern

Apple, News, Sonstiges
20.000 Euro für Apple-ID von Applemitarbeitern
Ähnliche Artikel

Applemitarbeiter haben offenbar eine potenzielle Chance kurzfristig an frisches Bargeld zu kommen, allerdings dürfte diese Option gleichzeitig das Ende ihrer Karriere bei Apple bedeuten.

Viele hängen augenscheinlich der Vorstellung an, das Mitarbeiter bei Apple über zahlreiche vertrauliche Informationen verfügen. Und sie vermuten Teile davon in den  Apple-IDs der Mitarbeiter. Dafür sind Manche bereit bis zu 20.000Euro Bestechungsgeld zu zahlen, wie der Businessinsider berichtet.

„Sie wären überrascht über die Menge an Mails, in denen uns tausende von Euro für unsere Zugangsdaten geboten werden.“

Solche Beträge wurden Appleangestellten der irischen Niederlassung angeboten, wobei kein vernünftiger Mitarbeiter auf diese Offerte eingehen dürfte. Hintergrund dieser hohen Attraktivität dürfte Apples Image als Geheimniskrämer erster Güte sein. Bei den Interessenten handelt es sich dem Vernehmen nach um Hacker und IT-Experten. Apple hat sich zu dem Vorgang noch nicht geäußert.

20.000 Euro für Apple-ID von Applemitarbeitern
4.44 (88.89%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x