MWC: Samsung und LG bringen 360-Grad-KamerasVorherige Artikel
Sehr aufmerksam: Uni tauscht kostenlos gefährliche Apple-Netzstecker ausNächster Artikel

Offener Brief des FBI: Wollen nur Gerechtigkeit für Angehörige von Terroropfer

Apple, iPhone, News
Offener Brief des FBI: Wollen nur Gerechtigkeit für Angehörige von Terroropfer
Ähnliche Artikel

Es ist die Zeit der Offenen Briefe. Knapp eine Woche nach Apples Botschaft an seine Kunden, richtet nun FBI-Chef James Comey seine Antwort an Cupertino.

Niemand hat die Absicht eine Backdoor zu errichten
Keinesfalls wolle das FBI einen emotional aufgeladenen Präzedenzfall für staatliche Zugriffe auf private Daten schaffen, auch wolle man keine Hintertüren für alle Kommunikationen schaffen. Alles, worum es dem FBI gehe, sei Gerechtigkeit für die Opfer terroristischer Gewalt, ein wenig zu dick aufgetragen.

“The San Bernardino litigation isn’t about trying to set a precedent or send any kind of message. It is about the victims and justice. […] We don’t want to break anyone’s encryption or set a master key loose on the land. I hope thoughtful people will take the time to understand that. Maybe the phone holds the clue to finding more terrorists. Maybe it doesn’t. But we can’t look the survivors in the eye, or ourselves in the mirror, if we don’t follow this lead. […] And in that sober spirit, I also hope all Americans will participate in the long conversation we must have about how to both embrace the technology we love and get the safety we need.“

Unterdessen hatte Apple darauf hingewiesen, dass die Änderung des iCloud-Passwortes des erschossenen Terroristen nach dessen Beschlagnahmung die Situation unnötig verkompliziert habe. Nun sei es nicht mehr möglich die bewussten Daten über ein iCloud-Backup wiederzugewinnen.

Offener Brief des FBI: Wollen nur Gerechtigkeit für Angehörige von Terroropfer
4.67 (93.33%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting