MWC: Bilder, Hands-On und Details zu neuen Galaxy-Top-ModellenVorherige Artikel
Offener Brief des FBI: Wollen nur Gerechtigkeit für Angehörige von TerroropferNächster Artikel

MWC: Samsung und LG bringen 360-Grad-Kameras

Hardware, News, Samsung
MWC: Samsung und LG bringen 360-Grad-Kameras
Ähnliche Artikel

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona werden nicht nur neue Smartphones großer und kleiner Hersteller präsentiert, auch neues Zubehör wird vorgestellt, das vielleicht den Ein- oder Anderen interessieren dürfte. So haben Samsung und LG jeweils eine 360-Grad-Kamera gezeigt.

Die Samsung Gear 360 ist, anders als der Name vielleicht vermuten lässt, keine neue Smartwatch, sondern eine Kamera mit zwei einander gegenüberliegenden 15 Megapixel-Linsen, die eine 360-Grad-Perspektive liefern soll, optimiert für die Nutzung zusammen mit einem aktuellen Galaxy Smartphone.

Gear 360 Grad Kamera
Die Gear 360 verfügt allerdings optional auch über einen Mikro-SD-Slot, um Aufnahmen zu speichern. Die Kamera ist nach IP53 zertifiziert, sprich gegen Spritzwasser geschützt, und dürfte im zweiten Quartal 2016 auf den Markt kommen.

LG: Das Leben ist gut, wenn du mehr spielst

Auch LG hat mit der LG 360 Cam ein vergleichbares Gadget vorgestellt.
Sie kommt mit zwei 13 Megapixel-Weitwinkellinsen und drei Surroundsound-Mikros.

LG G5 Farben

Zusammen mit einer VR-Brille und einem rollende Roboter stellt sie das Premiumzubehör für das neue Flaggschiffsmartphone LG G5 dar, das ebenfalls auf dem MWC vorgestellt wurde.

Der Mobile World Congress ist die Branchenmesse der Mobilfunkhersteller. Seit einigen Jahren findet sie im katalanischen Barcelona statt und gilt als Trendbarometer der Mobilfunkbranche. Der MWC 2016 steht unter dem Zeichen neuer, deutliche leistungsstärkerer Smartphones, aber auch dem sogenannten Internet of Things.

MWC: Samsung und LG bringen 360-Grad-Kameras
4 (80%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting